iBook - Wie Sleep-Modus verhindern?

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. shad0w

    shad0w Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.02.2004
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    iBook ohne Sleep-Modus?

    Hi,

    ich moechte mein iBook als mp3 player unterwegs missbrauchen ... stoert eben nur, dass ich es jedesmal aufklappen muss und iTunes starten muss. Gibt es eine moeglichkeit unter 10.3 den schlaf-modus zu unterdruecken, wenn ich das display herunterklappe?

    fuer 10.2.x gab es ein programm namens NoSleep!, welches allerdings bisher fuer 10.3 noch nicht erschienen ist. :(

    danke schonmal
     
    shad0w, 02.02.2004
    #1
  2. Zebrissima

    Zebrissima MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.10.2003
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    0
    hm vom prinzip her keine schlechte idee

    allerdings kann ich mir nicht vorstellen, dass sowas dem ibook gut tut..
    das ibook ist ja somit in betrieb und viel empfindlicher für stösse (v.a. die festplatte ) oder?
     
    Zebrissima, 02.02.2004
    #2
  3. shad0w

    shad0w Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.02.2004
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    will es ja auch nicht rumwerfen ... ;)

    gemuetlich auf dem schoss tragen sollte eigentlich kein problem sein ... das einzige, worum man sich sorgen machen muesste ist die hitzeableitung. Wenn man allerdings die "Longest Battery Lifetime"-Einstellung gewaehlt hat wird auch der Prozessor nicht warm.
     
    shad0w, 02.02.2004
    #3
  4. Thommy

    Thommy MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.06.2003
    Beiträge:
    1.831
    Zustimmungen:
    0
    versiontracker.com -> nach programm "nosleep" suchen
     
    Thommy, 02.02.2004
    #4
  5. shad0w

    shad0w Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.02.2004
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    wie gesagt, das programm NoSleep! kenn ich schon. Die anderen programme, die ich von versiontracker ausprobiert haben, haben nicht den sinn und zweck erfuellt ...
     
    shad0w, 02.02.2004
    #5
  6. minimal

    minimal MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.12.2003
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    3
    jo das selbe hat ich mich auch schon oft gefragt. warum baut apple nicht eine option dafür ins betriebsystem so wie bei windows? sowas macht schon sinn, ich meine deckel zu und nicht schlafen.
     
    minimal, 02.02.2004
    #6
  7. labba_mout

    labba_mout MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.12.2003
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    0
    Nimm ein Geldstück das magnetisch ist (5 Cent passt am Besten, auch von der Dicke) und lege es rechts unterhalb der end taste ab.

    Da wo es magnetisch ist und von selbst hält.

    Dann kannst du dein Book auch zuklappen und es läuft garantiert ohne Softwaregefummel und evtl Garantieverlust.

    btw: bei mir ist es ein 12" Modell
     
    labba_mout, 02.02.2004
    #7
  8. HeckMeck

    HeckMeck MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2002
    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    12
    HeckMeck, 03.02.2004
    #8
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iBook Sleep Modus
  1. w_roy
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    676
    Shetty
    03.01.2017
  2. Marie84
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.147
    chris25
    16.06.2015
  3. macbak
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.149
    macbak
    26.12.2014
  4. Khonfused
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    310
    johanndietsch
    30.11.2010
  5. erichlein
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    588
    marc2704
    19.08.2006
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.