iBook von MacTrade

OSX0410

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
18.07.2002
Beiträge
872
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen,
ch möchte mir bei MacTrade ein neues iBook bestellen, ist dort incll. Speicher am günstigsten.
Hat jemand Erfahrung mit denen und kann berichten?
Vielen Dank!
 

carsten801

unregistriert
Dabei seit
24.11.2002
Beiträge
533
Punkte Reaktionen
1
mactrade funktioniert einwandfrei.
hab mir dort mal speicher bestellt und war ruckzuck da.
hab auch sonst noch nichts negatives gehört.
 

OSX0410

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
18.07.2002
Beiträge
872
Punkte Reaktionen
0
Na denn: Vielen Dank.

Die Frage ist, ob sich der Kauf überhaupt lohnt, denn bisher habe ich ein 600 er Combo, ob sich der Wechsel von der Performance her bemerkbar macht?
 

freso

Aktives Mitglied
Dabei seit
27.09.2002
Beiträge
1.293
Punkte Reaktionen
24
hi

habe mein ibook 600 bei mactrade gekauft, ging alles ohne probleme. carro

freso
 

mentini

Mitglied
Dabei seit
10.12.2002
Beiträge
160
Punkte Reaktionen
0
Hallo,
ich habe auch ein ibook bei Mactrade mit zusätzlichem riegel gekauft. Wurde sehr schnell geliefert und das hat bestens geklappt, nur habe ich ein paar Probleme von 9 auf X zu wechseln, was eventuell durch den speicher verursacht werden könnte. Bin aber grade dabei das rauszufinden.
Das muss allerdings auch nicht an Mactrade liegen, kann ja wohl immer mal etwas defekt sein.

gruß von mentini
 

Jörg

Aktives Mitglied
Dabei seit
06.09.2001
Beiträge
2.798
Punkte Reaktionen
6
Da gibts doch gerade bei MacUp und Macwelt einen Test, in dem G4s, die alten Powerbooks und die alten und die neuen iBooks getestet wurden. Und bei MacProfiler auch, nur der 100 % Prozent-Rechner war mal der 400er G4 und mal der GHz-G4.

Jörg
 

OSX0410

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
18.07.2002
Beiträge
872
Punkte Reaktionen
0
Mensch Jörg,
da lese ich sowohl MacUp als auch MacWelt,
aber darauf bin ich nicht gekommen.
Vielen Dank!!!
 

gruenlich!

Mitglied
Dabei seit
08.01.2003
Beiträge
179
Punkte Reaktionen
22
Meine Erfahrungen mit MacTrade: schnell, einfach und preiswert. Kann ich nur empfehlen!
 

Jörg

Aktives Mitglied
Dabei seit
06.09.2001
Beiträge
2.798
Punkte Reaktionen
6
Hi OSX,
da ichs grad hier liegen hab, hier die Werte:
100% ist ein G4 400. Hiervon erreicht das iBook 600 DVD im Durchschnitt 93% der Leistung. Das iBook 800 mit 12" und 32 MB VRAM erreicht 130% und wird mit 133% noch übertroffen vom 14,1". Als Praxiswert dazu in gleicher Reihenfolge noch die hotoShop-Performance: 70%, 87% und 91%. Das alles stand in der MacUp 01/03 Seite 34. Beim Cinema4D-Wert war noch interessant, das die neuen iBooks mit 186 und 187% dicht an die 193% vom PowerBook G4 867 rankommen. Das 600er liegt hier bei 128%.

Der Leistungssprungist also nicht so ganz berauschend, aber immerhin signifikant. Kaufregender dürften da eher die verbesserten Grafikfähigkeiten (Quartz Extr) sein.

Was muß man denn noch fürn altes 600er iBook zahlen?

Jörg
 

OSX0410

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
18.07.2002
Beiträge
872
Punkte Reaktionen
0
Hallo Jörg,
vielen Dank.
Für mein ibook bekomme ich 1500€, ist alles drin, was der Mensch so braucht, 640 MB, DVD-TV Kabel etc.
Frag bloß nicht, was du gleich fragen wirst.
Gruß
 
S

schluckwasser

tolle sache bei mactrade :(

warte schon seit 2 wochen auf mein 12` IBOOK 800 COMBO mit 512er riegel.

hab schon mehrmals angerufen.

das hat apple ihnen net geleifert und sie wissen auch nicht wanns kommt.

sauerei.
 

freso

Aktives Mitglied
Dabei seit
27.09.2002
Beiträge
1.293
Punkte Reaktionen
24
tolle sache bei mactrade

warte schon seit 2 wochen auf mein 12` IBOOK 800 COMBO mit 512er riegel.

hab schon mehrmals angerufen.

das hat apple ihnen net geleifert und sie wissen auch nicht wanns kommt.

sauerei.

tolle sache bei mactrade

ich denke, dass wird nicht nur dir so gehen (bzw. mactrade)
da momentan die ganzen neuen sachen von apple ausgeliefert werden, wie pbooks und pmacs, wirds dort ziemlich stressig zu gehen.

ich warte auch schon über ne woche auf mein pmac.

man muß halt einfach warten, auch wenns schwer fällt ;)
 

ai-freak

Mitglied
Dabei seit
14.12.2002
Beiträge
134
Punkte Reaktionen
0
Kopf hoch! ;) Wundern solltest Du Dich aber nicht, da die kleinen gelben Lastautos im Bestellformular eine "kurzfristige Lieferung" symbolisieren. Ich hab da mal angerufen und gefragt, wie kurzfristig deren "kurzfristig" nun ist und :D Überraschung :D die Dame ließ etwas um die 2 Wochen verlauten. Also: Nur Mut ... und ja! Ich warte nun auch schon 1 Woche auf ein kurzfristiges PB12 ... bloß da erwartet man eben auch keine Spontanaktionen.

Schönen Gruß!

carro carro carro und Geduld!
 

freso

Aktives Mitglied
Dabei seit
27.09.2002
Beiträge
1.293
Punkte Reaktionen
24
apropos "kleinen gelben Lastautos"

aufgrund des tollen schnees wird die post noch langsamer die pakete ausliefern.

es spielen also viele faktoren mit, warum der enduser solange warten muß
 

gruenlich!

Mitglied
Dabei seit
08.01.2003
Beiträge
179
Punkte Reaktionen
22
Das ist richtig, kurzfristig ist vieles und relativ. Ich habe vorher rumtelefoniert, da ich mein ibook sehr kurzfristig brauchte. Die Information lautete oft 3-7 Tage, weil das Gerät von Apple Deutschland geliefert werden müßte. Als ich bei Apple anrief und erfuhr, daß in Deutschland kein einziges ibook 700CD verfügbar ist, und diese mit 3wöchiger Dauer aus Taiwan geliefert würden, wußte ich, daß ich dieses Risiko nicht eingehen durfte.

Und siehe da - beim guten alten Karstadt war es im Lager und wurde zum Karstadt meiner Wahl gesendet - in 2 Tagen. Liegt also nicht direkt an mactrade oder dem jeweiligen Distributor. Deshalb: vorher genau fragen!
 
S

schluckwasser

oh man,

war schon kurz davor mir ein dell notebook zu kaufen.

die warterei geht mir auf die nerven.

kann so ein 12" ibook überhaupt einen desktop pc ersetzen.

so zum surfen, büro und dvd gucken ?

ich warte jetzt schon seit dem 21.01.03 auf mein mactrade ibook
 

Jörg

Aktives Mitglied
Dabei seit
06.09.2001
Beiträge
2.798
Punkte Reaktionen
6
Und noch ein bißchen mehr als das... :D

Jörg
 

smc_001

Mitglied
Dabei seit
21.10.2002
Beiträge
180
Punkte Reaktionen
4
@schluckwasser:
Das ist schon relativ seltsam von MacTrade. Bei den meisten Lieferanten sind die iBooks auf Lager und können innerhalb von 1-2 Tagen beim Kunden sein. Ich würde da nochmals nachfragen und ggf. Bestellung bei nicht Lieferung in 2 Tagen stornieren, mit dem Hinweis, dass die allgemeine Konkurenz das iBook auf Lager hat und sofort liefern kann.
Also ich hatte meines am gleichen Tag des Entschlusses bei Gravis...
 

carsten801

unregistriert
Dabei seit
24.11.2002
Beiträge
533
Punkte Reaktionen
1
na hoffentlich bekommt ihr kein MontagsModell, so wie ich.......

Schon zweimal defekt, und jetzt ist grad shon wieder die Batterie defekt und warte seit 1 Woche auf Ersatz.......
:mad: :mad:
 
S

schluckwasser

ja, ich weiß. das dauert viel zu lang.

die dame vom mactrade telefon hat mir auch angeboten die bestellung zu stornieren.

nur: bei mactrade hab ich die bundle-option. wo sonst bekomm ich ein 12" ibook 800 combo mit 640 ram für 1599 € ?
 
Oben