ibook Visitenkarten nicht auf Windows nicht lesbar

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von tomtomgo, 02.01.2006.

  1. tomtomgo

    tomtomgo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    29.11.2005
    Hallo zusammen,

    meine an Emails angehängten VCards sind bei Freunden, die leider einen Windows Rechner besitzen, nicht lesbar. Was kann und muss ich einstellen, das alle meine angehängte VCard lesen und importieren können??

    Danke für Eure Hilfe

    tomtomgo
     
  2. Sergeant Pepper

    Sergeant Pepper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    26.05.2004
    Reicht ein Thread nicht? :rolleyes:

    Ich würde das Problem eher bei Windows als beim Adressbuch suchen.
     
  3. tomtomgo

    tomtomgo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    29.11.2005
    ja, aber da hat seit einer Std. keiner drauf geschrieben. Ja, dachte auch erst das es an Windows liegt, kann ich auch immer noch nicht ausschliessen. Aber ich habe selber schon mal an dem Windows Rechner gespielt. Er öffnet die Karte, aber ohne Inhalt. mmh, dachte vielleicht etwas in der Karte freischalten, habe aber nichts gefunden.....
     
  4. AssetBurned

    AssetBurned MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.152
    Zustimmungen:
    41
    Mitglied seit:
    25.10.2005
    eine stunde... atme mal tief durch. es gibt hier topics da antwortet tagelang keiner.
     
  5. whistler

    whistler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    869
    Zustimmungen:
    54
    Mitglied seit:
    06.10.2005
    "ibook Visitenkarten nicht auf Windows nicht lesbar". heißt das, du kannst sie lesen ?
    rotfl
     
  6. tomtomgo

    tomtomgo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    29.11.2005
    ja, ich kann sie lesen. Aber wenn ich an meine Kunden schreibe, kann ich leider noch nicht vorraussetzen, dass alle Appel user sind. Leider!!
     
  7. tomtomgo

    tomtomgo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    29.11.2005
    Das glaube ich ja fast nicht, zu diesem Thema hat keiner eine Lösung?? Ich habe jetzt alle häkchen bei den Einstellungen gemacht die mit der Windows komatibilität zutun haben. Hat das denn noch keiner getestet??
     
  8. pc-bastler

    pc-bastler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.572
    Zustimmungen:
    128
    Mitglied seit:
    15.06.2005
    Also meine in "Westeuropäisch (Windows Latin 1)" im Format 2.1 (erzeugt noch unter Panther) konnte ich problemlos in Outlook 2000, XP und 2003 (sowohl im AG- als auch im Internetmode) einlesen.
     
  9. tomtomgo

    tomtomgo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    29.11.2005
    ah, muss ich mal sehen, habe ihn noch bei 3.0 stehen
     
  10. Uncle Ho

    Uncle Ho MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.107
    Zustimmungen:
    58
    Mitglied seit:
    24.10.2005
    @tomtomgo:

    Visitenkarten werden aus dem Mac OS-Adressbuch als VCF-Datei exportiert und können auf Windows-Rechnern im Outlook angezeigt werden. Wenn Deine Kunden die Visitenkarte nicht öffnen können, benutzen sie vielleicht Mozilla Thunderbird oder sonst was. Outlook jedenfalls kennt dieses Dateiformat.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen