iBook via BlueTooth und Handy online?

Adlatus

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
03.12.2002
Beiträge
41
Punkte Reaktionen
1
Hallo liebe Mac-Freunde!

Ich würde gerne mit meinem iBook auch unterwegs online gehen und dann auch nach Möglichkeit unabhängig von einer Telelefonbuchse sein.
Hat jemand eine Lösung wie ich mein iBook (2. Generation 600/ OS-X) via Handy ans Netz bringen kann. Geht das per Kabel; Infrarot; oder BlueTooth?? Hat jemand schon Erfahrung womit es am Besten geht.
Meine Handy ist von Nokia (6310).
Besten Dank!

Johannes.
 

Adlatus

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
03.12.2002
Beiträge
41
Punkte Reaktionen
1
Schön, welcher Bluetooth-Adapter ist zu empfehlen?
 

Electric Monk

Mitglied
Dabei seit
03.03.2003
Beiträge
338
Punkte Reaktionen
7
Ist vollkommen egal - mit dem Mac laufen Sie alle. Die unterscheiden sich eigentlich nur in der mitgelieferten (Windows-) Software und die wird ja am Mac nicht benötigt, da das System (X) die notwendigen Treiber liefert.

Es soll zwar auch bei einigen Unterschiede in der Reichweite geben, aber das ist bei Bluetooth wohl nicht das Verkaufsargument.
 

Adlatus

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
03.12.2002
Beiträge
41
Punkte Reaktionen
1
@Electric Monk
Danke für die flotte Info.

Eine Frage noch zum Verständnis:
Ich stöpsel den BueTooth-Adapter an den UBS-Port und schon erkennt OS-X das Gerät und stellt mir in <Systemeinstellungen> den Adapter als weitere Netzwerk-Zugangsmöglichkeit zur Auswahl? Flink das Modem mit dem Adapter verbunden und schon gehtês los??
(Entschuldige die etwas dummen Fragen. Ich bin aus der Win-Welt umgestiegen. Da wäre es sicher viel schwieriger...

PS: Ist OS-X1.x ok, oder ist Jaguar erforderlich?

Besten Dank.

Johannes.
 

Electric Monk

Mitglied
Dabei seit
03.03.2003
Beiträge
338
Punkte Reaktionen
7
Ja, es geht genau so wie Du es beschrieben hast. Du gibst nur noch der Verbindung im Handy und im Computer ein Passwort.

Ich denke schon, dass Du Jaguar brauchst, weiß es aber nicht bestimmt...
 

charlotte

Aktives Mitglied
Dabei seit
17.11.2002
Beiträge
4.762
Punkte Reaktionen
34
falls das bei jemand schon mal geklappt hat, kann er mal posten welche einstellungen genau durchgeführt werden müssen.:(
 

Adlatus

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
03.12.2002
Beiträge
41
Punkte Reaktionen
1
Okidoki!
Dann werde ich mich mal nach einem BlueTooth-Adapter umsehen...
Ich werde dann von meinen Erfahrungen berichten.
Nochmals besten Dank für die Infos.

Johannes.
 

Keule

Aktives Mitglied
Dabei seit
29.03.2003
Beiträge
1.708
Punkte Reaktionen
6
Ich habe mit einem ACER Bluetooth Adapter (gekauft bei Gravis für ca. 35,- Euro) eine Internetverbindung über das Nokia 6310i herstellen können.

Zum testen kam "Mobile High Speed" von N O V A M E D I A zum Einsatz.

Die Verbindung hat mit 9.600 baud funktioniert. GPRS hab ich nicht probiert.

Die Installation mit der Novamedia SW war recht einfach.

(Setup durchführen, Bluetooth am Handy aktivieren, die vorgeschlagenen Einstellungen übernehmen, fertig).
 

Daenzer

Mitglied
Dabei seit
06.05.2003
Beiträge
484
Punkte Reaktionen
16
Ich hätte auch noch mal ein paar Fragen dazu... Wie geht das ganze denn über Infrarot? Mein Nokia 8310 hat leider kein Bluetooth :(
 
Oben