ibook verkauft, ein paar fragen vor dem versand

  1. niles

    niles Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.08.2005
    Beiträge:
    1.044
    Zustimmungen:
    9
    moin

    ich habe gerade mein ibook nach nigeria verkauft ^^
    nun habe ich aber zwei fragen die nur ihr mir beantworten könnt.

    1. wie kann ich osx "resetten" bzw so zurücksetzen dass alles wie beim kauf wieder ist damit der typ das für sich einrichten kann.

    2. kann ich irgendwie ein image oder was erstellen dass auf dem neuen ibook meine ganzen programme und einstellungen und so wieder habe und das nicht alles von hand machen muss?

    wäre super wenn ihr mir antworten könnt, dann muss ich nicht alles neu installieren


    :)
     
    niles, 11.02.2006
  2. sonny1406

    sonny1406MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.10.2004
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    50
    ich hoffe nur das du dein ibook nicht an diese Betrügerbande bei ebay aus Nigeria verkauft hast....

    Waren ne zeitlang da unterwegs.

    Tiger neuinstallieren und mit nullen überschreiben vor der inst.
     
    sonny1406, 11.02.2006
  3. deniz

    deniz

    Nigeria?! Treuhand?! STOP! BETRÜGER!
    Mehr Infos dazu bitte....hast Du das Geld schon?
     
    deniz, 11.02.2006
  4. sonny1406

    sonny1406MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.10.2004
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    50
    ach zu 2

    daten auf externer Platte Spiegeln...
     
    sonny1406, 11.02.2006
  5. deniz

    deniz

    System über die CDs neu installalieren und nach der Installation beim "Welcome Video" den Computer ausschalten (über den Ein-/Ausschalter)

    Meines Wissens nach, kannst Du über das Festplatten-Dienstprogramm ein Image der Festplatte brennen.

    Sei vorsichtig beim Verkauf! Das hört sich nach Betrüger an.

    Gruss
    deniz
     
    deniz, 11.02.2006
  6. niles

    niles Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.08.2005
    Beiträge:
    1.044
    Zustimmungen:
    9
    hehe also es hat ein typ aus england gekauft und der will es seinem kumpel in nigeria schenken. ich versende natürlich erst wenn ich das geld habe das ist klar ;)

    wie mit nullen überschreiben?

    und wie kann ich die daten spiegeln? kenne mich nicht so gut mit osx aus dass ich dass so weiss
     
    niles, 11.02.2006
  7. deniz

    deniz

    Das sind definitiv Betrüger. Solche E-Mails habe ich auch beim Verkauf meiner Apple Computer erhalten.
    Ist das Angebot bei eBay schon beendet?
     
    deniz, 11.02.2006
  8. niles

    niles Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.08.2005
    Beiträge:
    1.044
    Zustimmungen:
    9
    ja nun wie gesagt ich versende erst wenn ich geld habe und wenn keins kommt dann beantrage ich kostenerstattung bei ebay.
     
    niles, 11.02.2006
  9. Flooo

    FloooMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.11.2003
    Beiträge:
    3.327
    Zustimmungen:
    50
    Sei da ganz vorsichtig, hebe das geld gleich ab wenn es auf deinem Konto ist, ev. können die das sich zurückbuchen !

    Grüße,

    Flo
     
    Flooo, 11.02.2006
  10. deniz

    deniz

    1.) Install Disc 1 einlegen, Computer neu starten und C Taste gedrückt halten.
    2.) Oben in der Leiste "Festplatten-Dienstprogramm" wählen.
    3.) Die Festplatte auswählen und unter "löschen" auf "Optionen" klicken.
    Dort wählst Du am besten 7-fach überschreiben. Mit nullen überschreiben bietet keine große Sicherheit.

    Gruss
    deniz
     
    deniz, 11.02.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - ibook verkauft ein
  1. kniepex
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    326
    kniepex
    10.03.2015
  2. Hausl
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    742
  3. GerdG
    Antworten:
    31
    Aufrufe:
    1.547
  4. kniewo
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.029
  5. soniaohneintel
    Antworten:
    26
    Aufrufe:
    2.695
    Udo2009
    31.01.2012