iBook verkauf - mit oder ohne speicher?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von später, 12.12.2004.

  1. später

    später Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.11.2003
    Ich möchte mein iBook (G4 - 933 - 14") bei ebay verkaufen und ein neues anschaffen.
    Habe momantan 640MB Speicher drin.

    Was glaubt ihr lohnt sich eher:

    1. mit 256MB verkaufen und den 512er für das neue behalten oder
    2. mit 640MB verkaufen und einen neuen 512er kaufen?

    Bei 1. müsste mir der größere Speicher im Verkauf ca. €100.- mehr bringen, damit es sich lohnt ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.12.2004
  2. Bienenmann

    Bienenmann MacUser Mitglied

    Beiträge:
    974
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    03.11.2004
    ich würd ohne speicher verkaufen. bei ebay achten die leute da eh kaum drauf - zumindest bin ich mir sicher dass es nich 100 euro ausmacht. außerdem rate ich dir nach beendeten angeboten zu suchen um evtl. unterschiede herauszufinden.
     
  3. dasich

    dasich MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.911
    Zustimmungen:
    89
    MacUser seit:
    22.08.2004
    schließe mich der Meinung von Bienenmann an. Sehe ich genau so.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen