iBook und wie lange es braucht, bis es da ist.

  1. Madcat

    Madcat Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    10.798
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    985
    Hier liest man ja öfters bei Leuten, die mehrere Wochen warten müssen bis ihr iBook endlich zuhause ankommt und da muss ich jetzt auch mal was zu erzählen. Am Dienstag hab ich mir ein neues iBook bestellt. Nicht irgendeines, nein. Es ist ein BTO (u.a. hab ich den DVD-Brenner rausgeschmissen und eine größere Festplatte reinsetzen lassen). Erfahrungen hier aus dem Forum haben mich zum dem Schluß gebracht, dass es wohl mindestens 2 Wochen dauern wird, bis es da sein wird. Am Mittwoch stand bei Apple noch, dass es noch gebaut wird. Selbst Apple gab eine Produktions- und Lieferzeit von 10 Werktagen an. Grade eben hab ich mal wieder in den Status meiner Bestellung reingeschaut und dachte erst, jetzt ist mein altes iBook wirklich hin. Oder, dass ich noch im Tiefschlaf bin und Träume. Beim Status steht nämlich nix mehr von wegen Sent to Manufacturing sonder da steht nun Shipped. Nach drei Werktagen steht da echt Shipped. So wie es ausschaut ist es heute oder morgen da. Ein BTO-Gerät. Nach 5, in Worten: fünf, Werktagen. Wow. Jetzt bin ich echt beeindruckt, wenn auch ein wenig traurig. Grund hierfür: Ich fahr gleich nach Freiburg und komm erst am Sonntag abend wieder *heul*. Aber dafür hab ich dann noch etwas länger mein altes in Gebrauch. Meint ihr, der Abschied wird schwer? Ich mein, es hat mir jetzt gut zwei Jahre gedient, ist mit mir durch Dick&Dünn gegangen. Es hat mit mir gelacht und geweint. Hat mit mir Ideen verwirklicht und Ideen verworfen. Es hat mir bei meiner Abschlußarbeit geholfen. Wie trennt ihr euch von euren alten Macs? Oder nutzt ihr die weiter? Aber warum sollte ich zwei Mac's nutzen wenn mir einer doch reicht? Hach ist das doof. Die Trennung kommt ja viel früher als erwartet *schnief*
     
    Madcat, 07.10.2005
  2. bndr

    bndrMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    4
    äääähhmmmm

    also wenn da shipped steht dann dauert es noch über eine Woche...
    Das iBook geht von China in die Niederlande und von dort mit TNT nach Deutschland zu dir... ich tippe es ist Freitag oder Samstag bei dir...

    Gratulation, und Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Art der Freunde :)
     
    bndr, 07.10.2005
  3. gecco

    geccoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.09.2005
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    1
    Das ist ganz normal, dass es nach 3 tagen auf shipped steht;) sorry;)

    Die Reise rund um die Welt dauert dann noch ca 7-10 WERKTage also durchaus auch mal 2 - 2 1/2 Wochen!!!!!!!!

    Mach dir also nihct zuviel Hoffnungen und freu dich einfach trotzdem drauf!!!!
     
    gecco, 07.10.2005
  4. SilverShadow

    SilverShadowMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.09.2005
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    8
    Bei mir hat es inkl. langem 3.Okt. WE exakt eine Woche gedauert.
    Donnerstag morgen auf shipped, gestern war es da. (da war ich aber nicht da, als brachte es mir der TNT mann heute).
     
    SilverShadow, 07.10.2005
  5. lefthand

    lefthandMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    komplette lieferzeit meines ibooks ebenfalls genau 1 woche.

    grüße
    lefthand
     
    lefthand, 07.10.2005
  6. mj

    mjMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2002
    Beiträge:
    5.848
    Zustimmungen:
    567
    Mach dir keine Hoffnungen, bei mir sind von "shipped" bis ich es abgeholt hab bei TNT satte 16 Tage vergangen - und es war kein BTO. Hätte ich es an einem Freitag nicht abgeholt, wäre es erst Dienstag geliefert worden und somit wäre der Zähler auf 20 Tage gestanden.
     
  7. Plankton

    PlanktonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2005
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    2
    HIER kannst du mitfiebern :D
     
    Plankton, 07.10.2005
  8. Hemi Orange

    Hemi OrangeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2004
    Beiträge:
    3.346
    Zustimmungen:
    523
    Bin ich eigentlich der einzige, dem diese ständigen Wasserstandsmeldungen bzgl. Mac-Hardwarelieferungen auf den S*ck gehen?

    Was soll der Blödsinn? Wenn ihr ein Problem mit den Lieferzeiten habt, dann ruft bei Apple an.
     
    Hemi Orange, 07.10.2005
  9. falkgottschalk

    falkgottschalkMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2005
    Beiträge:
    24.005
    Zustimmungen:
    1.599
    Nö, eigentlich nicht. Ich kann es ja verstehen daß die Jungs sich drauf freuen und an der heimischen Fensterscheibe mit Straßenblick die Nase plattdrücken während sie auf das Lieferauto warten ... ich kann auch verstehen, daß da einer seinen Unmut rausschreit wenn es mal nach 4 Wochen nicht da ist ... aber quasi das Tracking-System von TNT direkt ans Forum anschließen? Naja...
    Aber waren wir nicht alle mal jung?
     
    falkgottschalk, 07.10.2005
  10. unipolar

    unipolarMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.04.2005
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    3
    es gibt kein bto!

    entweder ist es ein

    BTR - Build to Replenish - also auf lager = standardkonfig

    oder

    CTO - Customized to Order - eigene konfig.

    gruss
     
    unipolar, 07.10.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iBook lange braucht
  1. trixi1979
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    337
    performa
    03.02.2007
  2. .::iDexter::.
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.058
  3. simmie
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    577
  4. NetNic
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    556
  5. hermann4000
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    542
    denkigroove
    30.01.2004