iBook und PowerMac abgleichen

Hyper

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
11.01.2004
Beiträge
68
Morgen (wehe, wenn nicht ;-)) kommt mein neues iBook. Daraus würde ich gerne die tragbare Version meines Desktop-Macs machen, und möchte hierzu das User-Verzeichnis ständig synchron halten. Nach dem Synchronisieren soll also eine Datei, die ich am Desktop gelöscht habe, auch am iBook gelöscht sein, ebenso, wie am Desktop-Mac neue Dateien, die am iBook erstellt wurden, vorhanden sein sollen.
Gibt´s dazu Tips?
Im Moment würde ich das iBook im Target-Modus starten und eine Sync-SW benutzen. Weiss jemand etwas besseres? Gibt´s Empfehlungen für eine Sync-Software? Machen die Rechte dabei mit oder muss ich ständig als Root herumwurzeln?
Danke für die Antworten,
Hyper
 

lapebo

Mitglied
Mitglied seit
06.01.2005
Beiträge
30
vielleicht ist Synchronize! Pro X 3.5
was für dich?
ich brauch nur ccc für backups.
lapebo
 

Hyper

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
11.01.2004
Beiträge
68
Danke - ich versuche es gerade mit Synk. Das ist lokalisiert, kostet nur 20,- und macht bisher einen guten Eindruck.
Henning
 

babaloo

Mitglied
Mitglied seit
09.03.2003
Beiträge
1.602
hast du es schon gekauft?
wenn nicht, dann empfehle ich eindringlich psyncx (guck mal bei macupdate.com).
ist kostenlos, einfach zu bedienen und macht inkrementelle backups (löscht also auch dateien aus dem zielverzeichnis, die auf dem quellverzeichnis verschwunden sind).
 

TrueType

Mitglied
Mitglied seit
24.09.2003
Beiträge
63
...übrigens für Studenten ist Synk auch kostenlos! Einfach eine Mail mit Studentenausweiss oder UNI-E-Mail-Adresse an den Autor.