iBook und PC im wlan ohne router

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Jiji, 13.07.2003.

  1. Jiji

    Jiji Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.02.2003
    Ich habe hier ein Wlan das leider auf HomeRF 1.2 Standart basiert und somit zu meiner Airport Karte inkompatibel ist. Nun würde ich gerne um das 45m Netzwerkabel zwischen PC und iBook loszuwerden in meinem PC eine Wlankarte die kompatibel zu Airport ist einbauen. Daher meine frage, ob das überhaupt geht nur zwei Wlankarten miteinander zu benutzen, ohne router und co. Wenn ja währe ne Empfehlung welche Karte ganz gut, damit das dann auch möglichst preiswert und gut zwischen Macosx 10.2.6 und winxp funktioniert.
     
  2. Kheldour

    Kheldour MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    30
    Mitglied seit:
    03.05.2003
    Ad-Hoc-Netzwerk

    Ja, das ganze nennt sich 'Ad-Hoc'-Netzwerk. Schau mal nach einer Lucent/Orinoco-Karte, mit der sollte das gehen, da Apple mit den ersten WLAN/Airport-Produkten diese Karten (bzw. den Chipsatz) eingesetzt hat.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen