ibook und G5 synchronisieren

  1. ronnax

    ronnax Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.08.2003
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich spiele mit dem Gedanken mir die nächsten Wochen evtl. einen G5 zu leisten ;)
    Da ich im Mac OS X noch nicht so fit bin und in der Hilfe keine solche gefunden habe, könnt Ihr mir vielleicht kurz infos geben:
    Ich möchte mein ibook G3 (10.3.1) als mobilen Zweitrechner behalten. Ist denn ein Synchronisieren der Daten zwischen G5 und book möglich? Z.B. automatische Aktualisierung iTunes (wie bei iPod) oder automatisches Synchronisieren iPhoto? Wäre schon toll, gerade bei iTunes...

    Grüße,
    Ronald

    kopfkratz
     
    ronnax, 14.11.2003
  2. warpspeedster

    warpspeedsterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.06.2003
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    geht alles

    wenn du ein prof. sync haben willst - dann nimm carbon disk copy

    macht nen klon vom os mit allen apps und daten.....

    muss man aber ein wenig ahnung haben


    ansonsten empfehle ich ein fire wire kabel

    beim mounten vom client ibook t beim starten gedrückt halten
    unnd dann vom g5 aus den ordner music aus privat ibook gegen den leeren orner music auf dem g5 austauschen


    automatisch wird die bibliothek mit allen songs dann samt playlist settings von itunes erkannt und verwendet.

    aplle eben:music


    mfg
     
    warpspeedster, 14.11.2003
  3. ronnax

    ronnax Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.08.2003
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Re: geht alles

     

    ok? das ist mir nicht ganz klar... dann ist zwar das ibook im netzwerk (mit Verbindung zum G5) fähig, itunes vom G5 abzuspielen... ich möchte aber z.B.: alle meine neuen CD's auf das itunes im G5 rippen --> dann wenn möglich eben mein ibook aktualisieren, so intelligent, dass ich meinem ibook nicht sagen muß, welche tunes neu sind etc... synochronisieren eben... genauso andersrum... ich habe mein ibook unterwegs dabei, rippe mir ne cd ins itunes... daheim angekommen möchte ich das ibook an den G5 hängen und im besten falle findet ein automatisches abgleichen der Daten in itunes statt. (eigentlich so wie mit ipod nur halt mit ibook...) ... :confused:

    klar kopfkratz
     
    ronnax, 14.11.2003
  4. warpspeedster

    warpspeedsterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.06.2003
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    ganz so geht es nicht

    die music bibliothek kopieren - das kann man entweder über das netzwerk oder über firewire - löst das problem halb.

    ich kann dann alles das was zu diesem zeitpunkt auf dem ibook war auch auf dem g5 spielen.

    aber um immer updates zu haben - sprich sync wie mit ipod - dafür gibt es keine default lösung die ich kenne.

    man kann allerdings immer wieder diese prozedur wiederholen - alle viertel jahr etwa - oder sich ein script schreiben, das jeweils nur die aktualiserten files kopiert.

    bzw. im netz danach fahnden - ob jemand das schon getan hat ;)

    mfg

    warp
     
    warpspeedster, 15.11.2003
  5. ronnax

    ronnax Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.08.2003
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    danke ...

    sehr schade ... und seltsam ... ich dachte die Synchronisation wäre kein problem...

    grüße,
    ronald
     
    ronnax, 16.11.2003
  6. aquarius

    aquariusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.06.2002
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
     

    das dachte ich auch. habe mir ende dieser woche ein ibook geleistet das ich gerne mit meinem imac synchronisieren würde. allerdings scheint es hierfür keine lösung von apple zu geben. ich teste im moment das programm "synk" . ist für mich nicht unbedingt die optimalste lösung aber besser als alles händisch zu kopieren.

    lg
     
    aquarius, 16.11.2003
  7. Mauki

    MaukiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    14.816
    Zustimmungen:
    138
    es gibt doch einige Software zum syncronisieren. Schau mal in meine Bookmarks unter Backup, da findest du bestimmt ein programm das automatisch syncronisiert.

    Wegen iTunes wirst du aber leider keine Lösung finden. Leider erkennt iTunes Titel die via Finder in die Library gelegt werden nicht, sondern nur über Drag und Drop in iTunes. Da must du uf jeden Fall die Songs noch iTunes zum fressen geben.

    mfg
    Mauki
     
    Mauki, 16.11.2003
  8. RETRAX

    RETRAX

    hmmmm...

    und mit iSync geht das nicht?

    Einfach iBook via Firewire an den G5 hängen und iSync auf dem G5 nach einem Gerät suchen lassen. Findet der dann das iBook nicht?


    Gruss

    RETRAX

    www.retrax.de
     
    RETRAX, 16.11.2003
  9. aquarius

    aquariusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.06.2002
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
     

    funktioniert nicht. anscheinend unterstützt iSync das synchronisieren zweier macs nicht. ich glaube es gibt nicht einmal eine möglichkeit beide rechner mit firewire zu verbinden wenn beide laufen. bis jetzt habe ich nur die möglichkeit das ibook im firewire modus zu starten gefunden. :-/

    lg,
    aquarius
     
    aquarius, 18.11.2003
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - ibook synchronisieren
  1. mj
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    202
  2. kniepex
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    324
    kniepex
    10.03.2015
  3. GerdG
    Antworten:
    31
    Aufrufe:
    1.547
  4. kniewo
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.029
  5. soniaohneintel
    Antworten:
    26
    Aufrufe:
    2.695
    Udo2009
    31.01.2012