iBook und Dell Ultrasharp 2005FPW 20"

  1. Keamas

    Keamas Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.07.2004
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    ich habe mein iBook so eben mal an meinen Dell Ultrasharp 2005FPW 20" angeschlossen. Bei einer Auflösung von 1024 x 768 bekomm ich ein Volbild angezeigt wenn ich allerdings die Auflösung auf die normalen umstelle 1680 x 1050,
    ist der bildschirm vielleicht zu 1/3 ausgefüllt also ein recht kleines bild in der mitte.

    Was muss ich tun um möglichst ein Volbild bei 1680 x 1050 zu bekommen ?
     
    Keamas, 25.06.2005
  2. uppercut

    uppercutMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.08.2004
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    die nen powerbook kaufen oder den display hack per suchmaschine finden
     
    uppercut, 25.06.2005
  3. heldausberlin

    heldausberlinMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2004
    Beiträge:
    13.832
    Zustimmungen:
    302
    letzteres ist billiger dabei geht aber die Garantie flöten, da die Hardware dabei überbeansprucht wird.
     
    heldausberlin, 25.06.2005
  4. janpi3

    janpi3MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.02.2005
    Beiträge:
    8.027
    Zustimmungen:
    154
    Wiso überbeansprucht? guckt doch ma auf die ATI Website der 9200 Chip ist für Dualheadbetrieb geeignet
     
    janpi3, 25.06.2005
  5. jofamac

    jofamacMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.07.2004
    Beiträge:
    2.048
    Zustimmungen:
    0
    Man kann den Hack auch wieder deinstallieren, so dass Apple es nicht merkt, also ist die Garantie dann wieder hergestellt.
     
    jofamac, 25.06.2005
  6. heldausberlin

    heldausberlinMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2004
    Beiträge:
    13.832
    Zustimmungen:
    302
    die Grafikkarte wird dadurch heißer als sie dürfte. Und da kann auch mal irreversibles passieren. "kann", muss aber nicht. Ist trotzdem ein Risiko ;)
     
    heldausberlin, 25.06.2005
  7. Katana

    KatanaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.08.2004
    Beiträge:
    989
    Zustimmungen:
    0
    heißer als sie dürfte? neeeee : )
     
    Katana, 25.06.2005
  8. heldausberlin

    heldausberlinMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2004
    Beiträge:
    13.832
    Zustimmungen:
    302
    doch!!
     
    heldausberlin, 25.06.2005
  9. lun_IX

    lun_IXMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    8
    klar wird sie heisser, als sie dürfte!

    Das iBook und die gesamte Kühlung sind berechnet für den Betrieb mit dem gleichen Videosignal auf beiden Ausgängen, was für den Grafichip keine höhere Beanspruchung darstellt.

    2 voneinander unabhängige Bilder parallel zu berechnen ist ein ungleich höherer Aufwand, vor allem da der Dell eine etwa halb so hohe Auflösung hat, wie das iBook standardmässig (0.8MPixel vs 1.6MPixel)

    Und das ist so von Apple nicht spezifiziert... von daher kann da schon was passieren, und zwar ein Hitzetod, gerade bei dem Wetter zur Zeit!
     
    lun_IX, 25.06.2005
  10. heldausberlin

    heldausberlinMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2004
    Beiträge:
    13.832
    Zustimmungen:
    302
    danke. Mir lags auf der Zunge, fehlten aber nur die fachlichen Ausdrücke. ;)
     
    heldausberlin, 25.06.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iBook Dell Ultrasharp
  1. HolyGuacomole
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    843
    Fallensteller
    03.06.2012
  2. Mupfi21
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    630
    StevenJob
    17.12.2010
  3. Macuser30
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.031
    Macuser30
    01.12.2010
  4. maxmaedi
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    844
  5. erimmer
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    733
    BalkonSurfer
    19.11.2005