ibook über bluetooth an ein windows netzwerk ^^ und internet

  1. rufneck

    rufneck Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.02.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    also huhu erstmal ich hab mir vor 1 woche ein book zugelegt bin sehr sehr zufrieden nur jetzt hab ich nen kleines problem:

    ich habe zuhause 2 d-link dbt-120 bluetooth adapter und möchte mit meinem ibook via bluetooth über einen windows rechner ins internet (dsl mit router)

    das soll dann so aussehen


    [ibook] ---- bluetooth ---- [windows pc] ---- ethernet ---- [router] ---- [internet]


    also der datenverkehr zwischen pc und ibook klappt nur ich hab keinen plan wie ich ins internet kommen soll


    bitte um hilfe bis denn

    greetz rufneck
     
    rufneck, 27.02.2005
    #1
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Beiträge:
    14.037
    Zustimmungen:
    828
    Mac OS unterstützt kein InternetSharing via Bluetooth. Vergiss es und kauf die eine Airportkarte. Oder nimm ein Kabel. Bluetooth nimmt man zum Handyverbinden. Aber nicht für Netzwerke zwischen Computern :rolleyes:
     
    Maulwurfn, 27.02.2005
    #2
  3. cla

    cla MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    2.958
    Zustimmungen:
    128
    Na dann funktioniert ja schonmal das wichtigste. Jetzt brauchst du aufm Windows-Rechner nur noch ICS (Internet Connection Sharing) aktivieren, und musst dann deinen Windows-Rechner als Gateway und DNS beim iBook eintragen. Dann sollte es klappen.

    cla
     
    cla, 27.02.2005
    #3
  4. bebo

    bebo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.11.2003
    Beiträge:
    3.593
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiß zwar nicht ob es geht, aber du kannst in Systemeinstellugnen/Netzwerk dein Bluetooth auf TCP/IP umstellen und dort manuell deine Daten eingeben. Probiers mal damit.
     
    bebo, 27.02.2005
    #4
  5. cla

    cla MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    2.958
    Zustimmungen:
    128
    Oh. Wenn dem wirklich so ist, dann gehts natürlich nicht. Ich habs mit Bluetooth auch noch nicht wirklich ausprobiert, da es für solche Zwecke ja nie gedacht war.

    cla
     
    cla, 27.02.2005
    #5
  6. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Beiträge:
    14.037
    Zustimmungen:
    828
    Zwischen zwei iBooks hat es so nicht funktioniert. Nach einiger Recherche bin ich dann soweit aufgeklärt worden. Denke das stimmt so, muss aber auch nicht zwingend sein.
     
    Maulwurfn, 27.02.2005
    #6
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - ibook über bluetooth
  1. Ködi
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    409
    Ködi
    17.06.2008
  2. topal
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.186
    tobman
    24.03.2008
  3. minkepatt
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    932
    minkepatt
    28.03.2007
  4. conte26
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    475
    sir.hacks.alot
    14.05.2006
  5. cante
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    451
    cante
    02.05.2006