iBook Typeboard-Umstellung

  1. Flow25

    Flow25 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2005
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    hallo! ich habe auf der Cebit ein iBook geschenkt bekommen und hab ne frage: die tastatur ist eine amerikanische und lässt sich nicht normal über einstellungen umstellen. denn die @-belegung kann ich nicht normal mit alt/@ anwählen, auslösen, sondern muss über alt/L vorgehen. für y/z-belegung gilt das gleiche

    sowas nervt! gibt es eine möglichkeit das zu ändern, also die gesamte belegung so zu figurieren, dass ich die tasten so drücke wie sie abgebildet sind?

    ich habe mein das panther von meinem eMac drüber installiert, ging damit aber auch nicht...

    lösungen?
     
    Flow25, 21.04.2006
  2. Mr.Kane

    Mr.KaneMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.03.2006
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    41
    wo kriegt man denn auf der cebit ibooks geschenkt?
    das @ ist standardmäßig doch auf alt+L .
     
    Mr.Kane, 21.04.2006
  3. Flow25

    Flow25 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2005
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    vitamin B...ja, standard-mäßig. aber auf meinem bluetooth-board geht das über alt/@
    und das möchte ich auch gern so haben...
     
    Flow25, 21.04.2006
  4. Flow25

    Flow25 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2005
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    was isn jetzt? kann ich es umstellen oder nicht? irgendwie hat hier nie einer nen plan, wenn ich mal was wissen will...
     
    Flow25, 23.04.2006
  5. bc_stinger

    bc_stingerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2004
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Mr. Flow - what about leanin' back and going with the flow?! Sprich, wie wär's mal mit gaaaanz locker machen! Immerhin ist das hier kein dalli dalli, hopp hopp Service, sondern ein Forum von Usern für User (wenn man kurz mal die Admins und Mods außen vor läßt).
    Wenn du eine amerikanische Tastatur hast, stell doch einfach auf "US". Dann hast du das @ mit Shift+2, so wie's auf der Tastatur auch ist. Y und Z sind dann auch an der richtigen Stelle. Einzig die Umlaute und ß musst du dann mit Alt+U, danach a, o oder u; für ß mit Alt+s erzeugen. Ich habe mich inzwischen daran gewöhnt (auch iBook mit US-Tastatur).
    Wenn du bei Bedarf die Umlaute trotzdem direkt haben willst kannst du zusätzlich zu "US" ja noch "Deutsch" auswählen und das Häkchen bei "Tastaturmenü in der Menüleiste anzeigen" aktivieren. Dann kannst du auf das entsprechende Fähnchen klicken und ganz einfach zwischen den Belegungen umschalten.

    Sonnige Grüße aus Miami,
    bc_stinger
     
    bc_stinger, 23.04.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iBook Typeboard Umstellung
  1. gina212
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    161
    gina212
    29.10.2016
  2. w_roy
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    678
  3. Marie84
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.153
    chris25
    16.06.2015
  4. macbak
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.151
  5. Fadriano
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    437
    geronimoTwo
    25.11.2014