iBook stürzt beim schliessen des Deckels ab

  1. kenspa

    kenspa Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ein wunderschönen guten Morgen allerseits,

    seit ein paar Tagen kann ich mein iBook 12" 1,33GHz und 512 RAM nicht mehr in den Ruhezustand schicken, weils immer sofort abstürzt. Man sieht dabei noch kurz die Lampe einmal kurz aufglimmen, aber nach 1 sec ist sie aus und der Rechner abgeschmiert. Dabei hab ich schon mal versucht den PRAM zu resetten und alle USB-Geräte zu entfernen, was leider auch nicht den gewünschten Erfolg gebracht hat. Weiterhin hab ich allerdings noch Front Row auf dem iBook. Wobei das bis vor kurzem halt noch keine Probleme bereitet hat. Hoffe jemand hat noch eine Idee, bevor ich wohl alles neu installieren muss.

    Grüße kenspa
     
    kenspa, 20.03.2006
  2. screamingvinyl

    screamingvinylMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.01.2006
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    65
    wie schauts mit der garantie aus? wenn du noch garantie drauf hast, würde ich es einschicken.
     
    screamingvinyl, 20.03.2006
  3. kenspa

    kenspa Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Garantie hab ich zum Glück noch, dachte nur das es vllt etwas offensichtliches mit der Software ist, das ich übersehen habe könnte. Aber wie es wohl ausschaut komm ich da wohl nicht drumherum. Vielen dank nochmal für die schnelle Antwort.
     
    kenspa, 20.03.2006
  4. screamingvinyl

    screamingvinylMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.01.2006
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    65
    hast du denn den ram selbst eingebaut oder so? hatten hier auch schon einige, dass es probleme gab, als sie selbst den ram erweitert haben.
    warte erstmal noch; es kommen mit sicherheit noch einige, die ein ähnliches problem schon hatten(benutz vielleicht auch mal die suche oben rechts dazu).
    spätestens zur mittagszeit wirst du genügend hilfe bekommen.
     
    screamingvinyl, 20.03.2006
  5. Mister_Ed

    Mister_EdMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.12.2005
    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    15
    Mister_Ed, 20.03.2006
  6. kenspa

    kenspa Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    also RAM hab ich keinen selbst eingebaut, ist halt der standard verlötete drin. Ansonsten ist auch nix an dem Gerät verändert worden und alle Softwareupdates sind eingfespielt.

    Kann man eigentlich noch mehr zurücksetzen außer dem PRAM? Auch das reparieren der Rechte hat nicht sonderlich viel gebracht. Trotzdem Danke für die schnelle Hilfe und die gut gemeinten Ratschläge.
     
    kenspa, 20.03.2006
  7. jxn71217

    jxn71217MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.03.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Habe selbes Problem auf einem 12" 1.2GHz iBook mit 10.4.5!
    habe auch noch kein Lösung. Nach Update auf 10.4.5 ging es ca zwei Tage problemlos (mit Klappe, über Apfel und von selbst) und jetzt wieder nicht mehr. habe schon diverseste Rücksetzmanöver durchgeführt aber ohne Erfolg.
    Vielleicht OS neu drauf spielen mal sehen....
     
    jxn71217, 25.03.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iBook stürzt beim
  1. Pegasus
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.444
    trixi1979
    18.01.2011
  2. Bigpietsch
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.744
    Bigpietsch
    21.05.2010
  3. FreshJasodore
    Antworten:
    27
    Aufrufe:
    1.273
  4. hoschis
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    700
  5. Macuser30
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    426
    Macuser30
    29.07.2005