iBook reagiert nicht mehr!

  1. turner

    turner Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Forum, ich wollte heute mein iBook starten und folgendes passiert: er startet durch bis zum login window. Nun kann ich aber Name und Passwort nicht eingeben, weil es nicht auf Tastatureingaben reagiert. Der Mauszeiger läßt sich ebenfalls nicht bewegen, nur wenn ich eine USB-Maus angeschlossen habe. Was ist da los?
    System: iBook G3 700 MHz, Mac OS X 10.4.4

    Vielen Dank für Eure Hilfe!
     
    turner, 20.09.2006
  2. eXiNFeRiS

    eXiNFeRiSMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.03.2005
    Beiträge:
    1.667
    Zustimmungen:
    46
    schon mal nen PRAM-Reset gemacht? Apfel+Alt+P+R beim Starten gedrückt halten und 3x den "Gong" abwarten.
     
    eXiNFeRiS, 20.09.2006
  3. t_h_o_m_a_s

    t_h_o_m_a_sMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.05.2003
    Beiträge:
    11.684
    Medien:
    16
    Zustimmungen:
    1.701
    ..du hast sicher zusätzlichen RAM drin. Nimm den mal raus und versuchs dann.

    Gruß Th.
     
    t_h_o_m_a_s, 20.09.2006
  4. turner

    turner Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    2
    Nein, zusätzlichen RAM habe ich nicht eingebaut. Es sind die originalen 256 MB drin. (Viel zu wenig übrigens...ich weiß!)
    Aber danke schonmal für die Tipps!
     
    turner, 20.09.2006
  5. t_h_o_m_a_s

    t_h_o_m_a_sMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.05.2003
    Beiträge:
    11.684
    Medien:
    16
    Zustimmungen:
    1.701
    ..hast du doch. Einmal die fest verlöteten 128MB und einen 128er Zusatzriegel, wenn ich mich nicht sehr täusche.

    Den musst du nicht nachgerüstet haben, kann auch direkt von Apple sein.
     
    t_h_o_m_a_s, 20.09.2006
  6. sticki

    stickiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.07.2006
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    imo sind die 256MB verlötet und kein Riegel drin.
     
    sticki, 20.09.2006
  7. t_h_o_m_a_s

    t_h_o_m_a_sMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.05.2003
    Beiträge:
    11.684
    Medien:
    16
    Zustimmungen:
    1.701
    ..das ist ein 700er G3, außerdem kann er das im Systemprofiler feststellen.
     
    t_h_o_m_a_s, 20.09.2006
  8. sticki

    stickiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.07.2006
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    ...in den er ja nicht mehr reinkommt. :p

    aber ok, beim G3 könnte schon sein, daß nur n 128er verlötet ist.
     
    sticki, 20.09.2006
  9. t_h_o_m_a_s

    t_h_o_m_a_sMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.05.2003
    Beiträge:
    11.684
    Medien:
    16
    Zustimmungen:
    1.701
    ..ähh...ja...:D
     
    t_h_o_m_a_s, 20.09.2006
  10. turner

    turner Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    2
    Ja also das weiß ich ausnahmsweise: 128 MB sind verlötet und 128 MB sind eingesteckt.
     
    turner, 20.09.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iBook reagiert
  1. w_roy
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    677
  2. .::iDexter::.
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    451
    rotafux86
    17.06.2006
  3. Solarsurfer
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    756
    Solarsurfer
    09.11.2004
  4. knaup2
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    795
  5. banz
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    466
    Supersonic
    11.09.2003