Benutzerdefinierte Suche

iBook RAM-Einbau :(

  1. simmie

    simmie Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.11.2005
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    2
    Hey,

    heute sind meine 512 MB RAM von Samsung angekommen.
    Ich habe mein iBook aufgeschraubt und nach Anleitung den RAM eingebaut. Dann habe ich mein Büchlein gestartet und unter "Über diesen Mac" geguckt, doch da stand immer noch 256 MB RAM und in der erweiterten Ansicht, dass der Slot leer sei (also der Zweitslot). Also habe ich es wieder ausgemacht, Batterie raus und wieder aufgeschraubt und kontrolliert, ob alles sitzt. Das tut es....dann habe ich wieder zugeschraubt, Batterie rein, gestartet....der Startton kommt, doch der Bildschirm bleibt schwarz und es tut sich nichts...

    Was soll ich nun tun? Habe ich etwas falsch gemacht? Was sind die möglichen Ursachen?

    Liebe Grüße,
    simmie
     
    simmie, 21.12.2005
  2. OFJ

    OFJMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2004
    Beiträge:
    9.119
    Zustimmungen:
    539
    RAM evtl. defekt
     
  3. simmie

    simmie Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.11.2005
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    2
    Und wie soll ich das feststellen? Woher soll ich wissen, dass der RAM kaputt ist und ich nicht etwas falsch gemacht habe?
     
    simmie, 21.12.2005
  4. OFJ

    OFJMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2004
    Beiträge:
    9.119
    Zustimmungen:
    539
    Du hast doch alles nach der Apple Anleitung zum Einbau des RAM in das iBook gemacht - oder?
     
  5. simmie

    simmie Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.11.2005
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    2
    Nein - aber hiernach: http://www.pbfixit.com/Guide/83.4.0.html
    Ich denke, dass das keinen Unterschied macht, oder?

    Ich habe nun den 512 MB RAM wieder ausgebaut und mein iBook läuft wieder - mit 256 MB RAM :(

    Doch was soll ich tun?
     
    simmie, 21.12.2005
  6. asylum

    asylumMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2005
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    1
    Versuch doch mal die RAM-Slots zu tauschen
     
    asylum, 21.12.2005
  7. OFJ

    OFJMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2004
    Beiträge:
    9.119
    Zustimmungen:
    539
    Das klingt aber wirklich nach einem defektem RAM
     
  8. OFJ

    OFJMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2004
    Beiträge:
    9.119
    Zustimmungen:
    539
    Na das geht ja wohl nicht
     
  9. asylum

    asylumMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2005
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    1
    den 256 in Slot 2 und 512 und Slot 1 [also tauschen] ^^ das mein ich doch :p
     
    asylum, 21.12.2005
  10. simmie

    simmie Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.11.2005
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    2
    Das geht nicht...denn Slot 1 ist fest im Gehäuse, man kommt da nicht ran. Nur Slot 2 ist unter dem AirPort-Halter!
     
    simmie, 21.12.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iBook RAM Einbau
  1. lampi
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    524
    BalkonSurfer
    28.07.2005
  2. elritmo
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    467
    elritmo
    21.04.2005
  3. bastibx
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    428
    bastibx
    16.03.2005
  4. foe
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    431
    Electric Monk
    09.03.2004
  5. sercast
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.582
    abgemeldeter Benutzer
    09.09.2003