1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ibook/pb && schule

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von insk, 02.01.2004.

  1. insk

    insk Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.12.2003
    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    3
    Hab da mal ne Frage wie siehts bei euch aus wer von euch nimmt sein mobilen mac mit in die schule? Und fuer was benutzt ihr es dort genau?!
     
  2. Pretzel

    Pretzel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    auch wenns nicht in dieses forum gehört sondern ins forum "ibook&powerbook" trotzdem ne antwort ;)

    Ich werde mein ibook selten in der Schule verwenden, und wenn dann nur für Keynote Präsentationen :)

    Wir dürfen leider in den Unterricht kein Laptob nehmen! Kenn auch keine Schule die das duldet?!
     
  3. BEASTIEPENDENT

    BEASTIEPENDENT MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.10.2003
    Beiträge:
    1.962
    Zustimmungen:
    7
     
    soweit ich weiß jede. aber kenn ich nur von schülern aus foren, da meine schulzeit doch ein "paar" jährchen her ist (damals gab es noch überhaupt keine note books).
     
  4. emjaywap

    emjaywap MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.06.2003
    Beiträge:
    1.252
    Zustimmungen:
    0
    Also ich nehme das PBook fast immer mit. Die Mathe-Lehrerin hat ein paar mal gemotzt - und ja, warum sollten wir in der Mathematik Notebooks benötigen? :D

    Aber im Informatik-Unterricht "arbeite" ich fast immer mit dem PBook, und zwar, weil mir dieser sch*iss PC mal ein Dokument gelöscht hat (ich wusste nicht, dass das Laufwerk C: bei jedem Neustart wiederhergestellt wird...
    Ich bin zum Lehrer gegangen und habe ihn gefragt, ob ich den Bericht auf einem funktionierenden Computer schreiben dürfte. Ab diesem Zeitpunkt habe ich den XP PC eigentlich nicht mehr gebraucht :D
     
  5. tsuribito

    tsuribito MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.07.2003
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    10
    Ich benutze mein Ibook Hauptsächlich zur Textverarbeitung.
    Ich schreibe Protokolle damit und mache Hausaufgaben in Freistunden. Im Mathematik Unterricht benutze ich es zum anzeigen der Formelsammlung, die mein Lehrer erstellt hat(eigtl zum Ausdrucken)
    Sonst zocke ich Warcraft 3 und Frozen Bubble.

    Ich werde nach den Ferien eine Präsentation mit einem Projektor machen und das iBook über Bluetooth fernsteuern :)
    Das wäre dann meine erste ^^
     
  6. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    88
    Ich nutze mein PowerBook im Unterricht für Programmierung, Surfen und Textverarbeitung.
     
  7. Coool

    Coool MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    1
    tja da wir eine IT schule sind und dann auch noch eine laptop klasse benutze ich den laptop eigentlich für alles. mitschreiben, mitarbeiten (flash & js derzeit), programmiern (java), datenbanken (access :( ) ....
     
  8. Thommy

    Thommy MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.06.2003
    Beiträge:
    1.831
    Zustimmungen:
    0
    Ich nehme das iBook immer mit, wenn wir Programmieren haben. Auf dem PC läuft das irgendwie super umständlich, Kompilieren und Ausführen in der Konsole (javac), nach Path Variable setzen. Find ich bei mir einfacher - Klick und fertig :) und außerdem hat dann jemand aus meiner Klasse einen Arbeitsplatz mehr für sich alleine. Denn es sind nicht ausreichend Rechner für alle da.

    Dann natürlich noch für Keynote! Leute, es ist einfach herrlich - iBook an Beamer anschließen ohne Konfigurationsaufwand, Bluethooth stick rein, Handy an und los gehts. Offene Münder und Fragen nach der Präsi sind garantiert :)
     
  9. gustl

    gustl unregistriert

    Mitglied seit:
    09.12.2003
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    ???Präsentationen fersteuern über Handy??

    wie geht das????:confused:
     
  10. Thommy

    Thommy MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.06.2003
    Beiträge:
    1.831
    Zustimmungen:
    0
    Re: ???Präsentationen fersteuern über Handy??

     
    - SonyEriccson Handy mit Bluetooth.
    - Mac mit Bluetooth
    - Software (Romeo (freeware), oder SallingClicker (kostet!)
    --- gibts unter versiontracker.com ... einfach danach suchen.

    Mithilfe der Software kannst du nun iTunes, Keynote, Powerpoint, die Maus und und steuern, genial :D
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - ibook schule
  1. bit4
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    869
  2. avalon
    Antworten:
    23
    Aufrufe:
    1.325
  3. nightsurfer
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    929
  4. ice b
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    524
  5. makkus
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    354

Diese Seite empfehlen