iBook oder PowerBook gesucht

  1. restorator

    restorator Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    1
    restorator, 14.03.2007
  2. Konrad Zuse

    Konrad ZuseMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.02.2006
    Beiträge:
    3.263
    Zustimmungen:
    248
    Sollte es sich in diesem finanziellen Rahmen abspielen? Dann wird's mit 'nem PB wohl nichts.;)
     
    Konrad Zuse, 14.03.2007
  3. restorator

    restorator Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    1
    Das mag sein. Also bis 350 währs noch aushaltbar.
    Sie will halt Mails abfragen Surfen, Tippen und CDs brennen können.
     
    restorator, 14.03.2007
  4. Spike

    SpikeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2003
    Beiträge:
    15.982
    Zustimmungen:
    144
    Das macht meine Schwester mit einem G3 800 iBook.
    Dafür reicht es zumindest.
    Das hat aber z.B. auch doppelt so viel L2 Cache Speicher wie das 500er iBook.


    :)
     
    Spike, 14.03.2007
  5. restorator

    restorator Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    1
    Inc. OSX?
    Habe keine lust das es ne Stunde zum booten braucht und dann nochmal ne halbe zum öffnen von Safai?
     
    restorator, 14.03.2007
  6. Spike

    SpikeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2003
    Beiträge:
    15.982
    Zustimmungen:
    144
    Mac OS X 10.4 läuft bei Ihr ähnlich flott, wie auf meinem G4 PB.
    Der L2 Cache macht aber schon was aus.
    Ein 500er würde ich aus dem Grund nicht unbedingt nehmen.
    Und 640 MB RAM sollten auch drin stecken!

    :)
     
    Spike, 14.03.2007
  7. restorator

    restorator Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    1
    thanks

    Falls niemand Einwende hat wird die Traung nun vollzogen!

    FRAU+MAC=MACUSERIN :)
     
    restorator, 14.03.2007
  8. c.niel

    c.nielMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    7
    Habe selbst das iBook 500 für den gleichen zweck.
    Mit 648MB RAM habe ich Tiger darauf laufen, und kann nicht meckern.
    Für ab und zu mal surfen und Textverarbeitung ist das iBook Klasse, selbst Spiele (Warcraft II, Knights & Merchants, Starcraft usw.) laufen ganz gut darauf.

    Kauf es!
     
    c.niel, 14.03.2007
  9. restorator

    restorator Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    1
    Warcraft????
    Der EX hatte da so en Tick (18 stunden am Tag am Rechner)
    Das darf sie nicht rausfinden das das funktioniert.
    LOL

    MfG restor
     
    restorator, 14.03.2007
  10. adreu

    adreuMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.11.2003
    Beiträge:
    764
    Zustimmungen:
    26
    Mich schreckt bei den weißen iBooks G3 immer die hohe Defektquote wegen des schlecht verlöteten Grafikchips ab. Aber es gibt natürlich auch Geräte, die ohne Probleme durchhalten.

    Dennoch würde ich bei einem günstigen Book eher zu einem PowerBook der Titanium-Reihe greifen, wie z.B. dieses hier: http://www.macnews.de/datenbanken/gebrauchtpeisliste/Mobile/2571.html

    Persönlich finde ich das kleine Weiße auch schicker, es wäre eine reine Vernunftentscheidung in puncto Zuverlässigkeit.
     
    adreu, 14.03.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iBook oder PowerBook
  1. An-Jay
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    478
    jan iB G4
    21.08.2007
  2. Paganini
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    343
    Paganini
    08.03.2007
  3. MacFrischling

    iBook oder PowerBook

    MacFrischling, 02.05.2006, im Forum: MacBook
    Antworten:
    31
    Aufrufe:
    1.446
    dbdrwdn
    04.05.2006
  4. sounds_good
    Antworten:
    32
    Aufrufe:
    2.007
  5. g.linnemann
    Antworten:
    40
    Aufrufe:
    2.332
    g.linnemann
    21.01.2006