iBook mit oder ohne Bluetooth kaufen?

  1. Timmi

    Timmi Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2004
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,

    meine Freundin und ich wollen uns noch ein iBook anschaffen
    das das mit dem G4 iMac nicht mehr so recht klappen will.

    Nun meine Frage ist es Sinnvoll das Bluetooth Modul
    von Apple gleich einbauen zu lassen? Erhöht das den
    Wiederverkaufswert? Wir benötigen es eigentlich nicht
    da WLAN ausreichend erscheint.

    Kann man jede 2,5 Zoll Festplatte ins iBook einbauen? Ich finde
    den Aufpreis von 160€ etwas happig von Apple.

    Grüße Tim
     
    Timmi, 27.11.2004
  2. hermann4000

    hermann4000MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.11.2003
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    0
    hi,
    ich würde dir dringed zu blauzahn raten! du gibst sooo viel
    geld aus für ein book, da kommts doch auf die 50 € nicht mehr
    an, und wenn dus dann mal brauchst, ärgerst du dich!
    ich finds praktisch: z.B. bilder von einem bt-palm durch die
    luft schicken, mein handy mit dem osx-adressbuch durch die
    luft syncen, usw usw.
    --> kauf dir bt!
     
    hermann4000, 27.11.2004
  3. djdc

    djdcMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.04.2004
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    71
    Warum etwas kaufen, was man nicht braucht? Ich würde kein Geld dafür bezahlen.

    Und du kannst jede aktuelle 2,5" Platte in das iBook einbauen. Wenn du kannst. Schau dir vorher die entsprechenden Anleitungen im Netz an. ;)
     
    djdc, 27.11.2004
  4. hamsteralex

    hamsteralexMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.12.2003
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    1
    Tach :D

    Also ich kann mich nur dem Beitrag von hermann anschließen! Ich hab auch ein iBook und ich möchte da BT echt nicht mehr vermissen!! Im Lauf der Zeit hab ich mir nämlich eine BT-Maus und eine BT-Tastatur angeschafft!

    Kauf es und gut ist es!!!
     
    hamsteralex, 27.11.2004
  5. Don Caracho

    Don CarachoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.11.2003
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du ein Handy Fetischist bist brauchst du es, wenn du ein Normalanwender bist, dann kannst du drauf verzichten.

    Ich kann mich für diese Sachen gar nicht so begeistern, kriege jedes mal ein internes Rütteln wenn ich morgens um 1 die Jambablöcke sehe, soviel zu Logos usw. verschicken und tauschen!
     
    Don Caracho, 27.11.2004
  6. Mercier

    MercierMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.05.2004
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    kaufen!
    wenn nicht für handy etc. dann spätestens für eine externe tastatur!
    die übliche funklösung für tastatur und maus ist aufgrund der benötigten kabel für das empfangsteil einfach mist!
     
    Mercier, 27.11.2004
  7. oneOeight

    oneOeightMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    48.168
    Zustimmungen:
    3.887
    wieviel kostet denn der intern blauzahn?
    einen d-link dbt-120 usb stecker kannst du dir immer noch holen, wobei der den mediamarkt preisabzockern immer noch billiger ist, als bei apotheken gravis...
     
    oneOeight, 27.11.2004
  8. Timmi

    Timmi Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2004
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    2
    49€ ich find aber so USB Sticks ziemlich häßlich
    und wenn man damit wirklich mal unterwegs ist
    gefällt mir Intern doch besser.

    Ich habe das Notebook eben auch direkt
    bestellt mit Bluetooth die 49€ sind irgendwie
    auch egal ;-)

    Ich hoffe meiner Freundin gefällt es. Ich
    wollte irgendwie keine 900€ für den alten
    iMac G4 mit 800 Mhz zahlen wenn ich für
    ~250€ mehr schon ein Nagel neues
    iBook mit WLAN und Bluetooth bekommen
    kann.

    Wisst ihr zufällig wie große die Pixel auf
    dem 12 Zoll TFT sind?

    Grüße Tim
     
    Timmi, 27.11.2004
  9. djdc

    djdcMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.04.2004
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    71
    Was an Funktastaturen und -mäusen so toll sein soll wird mir wohl auch auf ewig ein Rätsel bleiben. kopfkratz
     
    djdc, 27.11.2004
  10. HAL

    HAL

    Ehrliche Antwort: Gleich mitnehmen. So ein hässlicher Dongle geht garnicht.
    Was man hat, das hat man und Bluetooth ist für mein Denken eine sehr geile
    Erfindung. Je weniger Kablonski am Arbeitsplatz herumwuseln umso schöner.

    :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iBook oder Bluetooth
  1. antonio66
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    437
  2. MacFab
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    677
  3. King_Carlston
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    392
    falkgottschalk
    11.01.2009
  4. dandylam
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.782
    Blaupunkt
    21.08.2008
  5. Big-Mab
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.612
    Big-Mab
    23.05.2008