iBook mit iMac verbinden

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von RocketMan, 20.04.2006.

  1. RocketMan

    RocketMan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.033
    Zustimmungen:
    48
    Mitglied seit:
    01.11.2003
    Hallo,
    Ich habe hier ein iBook mit dem ich per WLAN ins Netz gehe.
    Mein iMac ist per Ethernetkabel an meinem WLAN Router (DLINK) verbunden was wiederum an einem DSL Modem hängt (besser gesagt Modem mit Router eingebaut)
    Welche Möglichkeiten bleiben mir jetzt übrig, mein iBook kabellos mit meinem iMac zu verbinden? Wie schon gesagt der iMac hat kein Airport (habe mom. kein Geld dafür) Geht das irgendwie über Internet? Welche Möglichkeiten gibt es?
    Vielen Dank!
    mfg
     
  2. t_h_o_m_a_s

    t_h_o_m_a_s MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.611
    Medien:
    16
    Zustimmungen:
    1.557
    Mitglied seit:
    24.05.2003
  3. RocketMan

    RocketMan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.033
    Zustimmungen:
    48
    Mitglied seit:
    01.11.2003
    Hey,
    Vielen Dank! Klappt wunderbar!
    Und schon kann ich mir den Kauf einer Airportkarte sparen , die ich sowieso nicht brauch da der iMac gleich neben dem Modem steht.
    Geht auch erstaunlich einfach, mit Windows geht das bestimmt wieder sehr kompliziert!
    Jetzt kann ich den iMac auch als Musik Server benutzen!
     
  4. JoMicoud

    JoMicoud MacUser Mitglied

    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    27.11.2004
    Öhm... NEIN! kopfkratz
     
  5. jushi

    jushi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    10.08.2004
    musikserver?

    du kannst deine itunes bibliothek freigeben, dann kannst du die songs auch von anderen rechnern aus abspielen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen