Benutzerdefinierte Suche

Ibook mit Apple Displays

  1. Zeddikus

    Zeddikus Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.11.2005
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    1
    Einen schönen guten Tag,
    kurz zur erläuterung meines Problems:
    Ich möchte mir demnächsten einen neuen Monitor gönnen, an den ich dann auch als externen Monitor für mein Ibook benutzen möchte. Wie ich nach intensivsten Forenrecherchen zu meinem Entsetzen feststellen musste, ist ohne merkbaren Qualitätsverlust und sündhaftteuren Adaptern nicht möglich ein Cinema Display mit dem Ibook zu betreiben...

    Nun zur eigentlichen Frage:
    Wie sieht es mit den älteren Cinema Displays aus? Die nicht in Alu, sondern die Vorgängermodelle. Ist das möglich ohne Adapter bzw. mit dem Adapter der beim Ibook mit dabei ist.

    Ansonsten was für einen Ausgang hat mein Ibook G4 überhaupt?
    miniVGA?

    In was konvertiert der mitgelieferte Adapter?
    VGA?

    Schonmal vielen Dank im vorraus :)
     
    Zeddikus, 14.12.2005
  2. MrFX

    MrFXMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Moin!

    Ja, das iBook hat miniVGA, mit dem Adapter bekommst du nur VGA.

    Da kannst du aber keine Cinema Displays hängen (auch keine älteren), weil die alle nur einen digitalen Eingang haben.

    Du brauchst also einen Monitor mit VGA-Eingang.

    MfG
    MrFX
     
    MrFX, 15.12.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ibook Apple Displays
  1. matinee
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    334
    matinee
    15.01.2007
  2. scala
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    406
  3. Sese
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    436
  4. pnied
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    517
  5. Klobi
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    451