iBook mit 13,3" Widescreen Bildschirm

  1. thaLuke

    thaLuke Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.11.2005
    Beiträge:
    966
    Zustimmungen:
    46
    http://www.macrumors.com/pages/2005/12/20051212054056.shtml

    Ich muss sagen es gibt viel zu wenige 13,3" Notebooks. Ich finde diese Grösse ist ein sehr guter Kompromiss zwischen Größe und Portabilität.

    Was haltet ihr davon?

    edit: Weitere Quellen deuten auch auf ein 15,4" iBook hin.
    http://www.theregister.com/2005/06/20/apple_widescreen_ibook_deal/
     
  2. macsa

    macsa MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Ja..aber diese Mock up Photos von den 13,3(Appleinsider) sehen zu viel aus Wie der Sony laptop(leider den Namen vergessen)....Ich würde es jedenfalls kaufen sieht ja chic aus...
     
  3. Angel

    Angel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.06.2003
    Beiträge:
    7.212
    Zustimmungen:
    236
    Das wäre dann ja das weltweit erste Notebook mit 16:9 Blidschirm.
    Ich fände ein 13,3" Widescreen Powerbook, allerdings im klassischen Seitenverhältnis, wahrscheinlicher. Warum soll ein Einsteigernotebook so ein (aus Apple-Sicht) Pro-Feature erhalten?
     
  4. performa

    performa MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    16.427
    Zustimmungen:
    253
    Eben das kommt mir auch noch fraglich vor.
    Immerhin gibt's ja schon 13.3"-Notebooks von Sony, mit 1280x800
    1280x720 wäre zwar exakt native HDTV-Auflösung, aber mal ehrlich: Für ein Notebook sind die 10% weniger Bildpunkte in vertikaler Richtung doch ein Mist, um nicht Rückschritt zu sagen. Vor allem in Textverarbeitungsprogrammen, wo man von einer A4-Seite weniger sehen kann und mehr scrollen muß. Ähnliches gilt aber auch schon für Webseiten..




    (Vermutlich wird der Beitrag bald geschlossen, da es diese Diskussion schon mal gab)
     
  5. qsan

    qsan MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.07.2005
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    1
    Hatte am WE das 13,3" Sony Vaio in der Hand und ich fands echt optimal.
    Die Abmessungen des Displays waren echt der Hammer für unterwegs und tierisch leicht wars auch (Akku war drinnen).
    Hätte gern ein Ibook mit diesen Abmessungen und genauso leicht solls auch sein, gegen das Display hätte ich auch nichts einzuwenden.....
    Abgesehen von den Features finde ich mein Ibook aber auch ganz nett ;)!!!!
     
  6. Pharell

    Pharell MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.11.2004
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    8
    Ein 13,3" iBook würde mir schon sehr zusagen. Wenn das Display dann auch
    noch an Qualität gewinnt, was ja nicht sonderlich schwer sein sollte im
    Vergleich zum jetzigen, dann hat Apple meine Bestellung sicher ;).
     
  7. [sonic]

    [sonic] MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.10.2005
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    1
    Wo gibts denn Mock Up Fotos zu sehen? Ein Link wäre nett :)
     
  8. Angel

    Angel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.06.2003
    Beiträge:
    7.212
    Zustimmungen:
    236
    Na und, die Diskussion über den Intel-Switch kommt doch auch jede Woche wieder ;)
     
  9. *angebissen*

    *angebissen* MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    5
    ja wo?
     
  10. na wo denn nun? chchchchch rotfl
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iBook Widescreen Bildschirm
  1. Strulf
    Antworten:
    2.828
    Aufrufe:
    335.309
  2. IntelBook
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    2.280
  3. ninoez
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    976
  4. Kopfkissen
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    1.539
  5. dsquared
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.137