ibook merkt sich den letzten Internetzugang nicht

  1. schneidersab

    schneidersab Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.02.2005
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    4
    Hilfe!!

    Mein ibook merkt sich seit dem update zu Tiger 10.4.2. den letzten Internetzugang nicht und ich muß jedesmal über die "Diagnose" in Systemeinstellungen gehen. Wie kann ich das automatisieren?

    Vielen Dank Ulrike
     
    schneidersab, 16.08.2005
  2. orgonaut

    orgonautMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    10.237
    Zustimmungen:
    769
    Hallo Ulrike! Du hast das ja heute schon einmal gepostet, aber offenbar hat sich niemand Deines Problems angenommen. :(

    Also ich versuch jetzt mal mein Glück:
    Ich hab' hier ja leider nur Panther aber ich denke unter "Systemeinstellungen/Netzwerk/Airport" müsstest Du bei "Standardmäßig verbinden mit" etwas auswählen können. Bei mir steht dort "Automatisch" und mein iBook wählt sich in alle drahtlosen Netzwerke die es bereits kennt automatisch ein.

    Wie sieht das bei Dir aus?

    Gegeben Falls musst Du vielleicht die eine oder andere Preferences-Datei löschen, aber bitten nicht irgendwas, da muss Dir ein andere Mac User weiter helfen.
     
    orgonaut, 16.08.2005
  3. schneidersab

    schneidersab Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.02.2005
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    4
    habe ich alles gemacht aber ich bekomme immer das Fenster, daß er den Airport "wanadoo" Zugang nicht findet. Dann gehts wieder ab in Systemeinstellungen, Netzwerk und der Airport muß wieder angeklickt werden, dann läuft's. Habe auch alles auf automatisch stehen.

    Verzweiflung pur!!!! Danke Ulrike
     
    schneidersab, 16.08.2005
  4. orgonaut

    orgonautMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    10.237
    Zustimmungen:
    769
    Ich hoffe, es findet sich heute noch wer der Dein Problem löst! Lass den Kopf nicht hängen, das bekommst Du gemeinsam mit den anderen MacUsern hier weider geregelt!
     
    orgonaut, 16.08.2005
  5. Amadeus_SBG

    Amadeus_SBGMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    29
    Hallo! Hatte vor einiger Zeit ebenfalls das Problem. Damals wurde es durch Rechte reparieren gelöst.. ich war vorher fast der Verzweiflung nahe. Danach schnurrte das PB einfach los und es gab bislang kein Problem mehr!
     
    Amadeus_SBG, 16.08.2005
  6. schneidersab

    schneidersab Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.02.2005
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    4
    Geht das über Festplatten-Dienstprogramme? Ich habe ein bißchen Schiß, das zu machen, kann da nix passieren?

    Danke für die Hilfe Ulrike
     
    schneidersab, 17.08.2005
  7. Amadeus_SBG

    Amadeus_SBGMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    29
    Nein, keine Angst... Mir ist nicht bekannt dass da was kaputt geht. Das allerbeste aber war die Freude dass mein Airport endlich wieder funktioniert hat! Kannst Dir ja sicher vorstellen wie ärgerlich das ist, Ewigkeiten nach dem Fehler zu suchen und bei jedem Anschalten/aufwachen des PBs den 28-stelligen WEP-Code einzutippen (ich weiß, wep benutzt man nicht mehr...)
     
    Amadeus_SBG, 17.08.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - ibook merkt den
  1. phattomatic
    Antworten:
    32
    Aufrufe:
    1.524
    rembremerdinger
    05.10.2014
  2. LennartS
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    834
    ApfelTime
    04.05.2013
  3. PhilKelevra
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    819
  4. reztreh
    Antworten:
    23
    Aufrufe:
    1.903
    MacBookBlack
    16.01.2012
  5. ahla
    Antworten:
    24
    Aufrufe:
    1.985
    oliverpirch
    18.07.2011