Benutzerdefinierte Suche

iBook Lüfter, ab welcher Temperatur ?

  1. Neddi

    Neddi Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    14
    Hallo,

    mich würde mal interessieren, ob es eine bestimmte Temperatur gibt, bei der der Lüfter anspringt. Ich höre den einfach zu wenig bzw. in den letzten Wochen überhaupt nicht mehr. Letztens war das iBook auf 60 Grad Prozessor Unterseite und ... nichts.

    Nicht das das Ding kaputt ist oder so!

    Wie lange darf das iBook eigentlich unter Volllast laufen bzw. wielange verträgt es 80-100% Auslastung ohne die Gefahr von Problemen zu erhöhen?
    Bei mir rödelt es schon mal die Nacht durch ... muss ich mir da langfristig Sorgen machen?

    LG
    Neddi
     
    Neddi, 11.05.2005
    #1
  2. microwave

    microwave MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.11.2004
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    1
    meiner springt bei ca. 68 grad an und geht dann bei 54 grad wieder aus...
    sorgen machen würd ich mir da nicht...der lüfter ist ja extra dafür da, damit man sich keine sorgen machen muss :D

    steff
     
    microwave, 11.05.2005
    #2
  3. geko

    geko MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.05.2005
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    4
    Ein derart leises Gerät wie das iBook habe ich noch nie gesehen. Keine Sorge, ich habe meinen Lüfter bislang auch noch nicht kennenlernen dürfen. Aber ich bin mir sicher, dass er eingebaut wurde... ;)

    Eine andere Geräuschkulisse habe ich jedoch gefunden:
    Mein Combo-Laufwerk im iBook klingt beim Einschieben eines Mediums so, als ob das Krümelmonster aus der Sesamstraße soeben eine Handvoll Kekse in sich hineinstopft. Mampf, Knirsch, Mampf. Bei euch auch?
     
    geko, 11.05.2005
    #3
  4. Nom3x

    Nom3x MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Ist normal. Kein Grund zur (kernel) Panic. :D
     
    Nom3x, 11.05.2005
    #4
  5. Lua

    Lua MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    3.116
    Zustimmungen:
    22
    Ja, klingt als wenn mächtige Spannvorrichtungen die arme CD in die vorgesehene Lage pressen. Dann springt auch gleich der Lüfter an (seit 10.3.7 glaube ich), geht aber nach ein paar Sekunden wieder aus. :p
     
    Lua, 11.05.2005
    #5
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iBook Lüfter welcher
  1. paulsp
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    317
    paulsp
    23.08.2010
  2. martinibook
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    871
    martinibook
    04.06.2009
  3. DjBFlow

    iBook G4 Lüfter

    DjBFlow, 28.05.2008, im Forum: MacBook
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    328
    DjBFlow
    28.05.2008
  4. typomaniac
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    627
    Studio
    20.11.2011
  5. vert
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    462
    macdutchie
    01.03.2008