iBook: Logic Board-Austauschprogramm endet

H

HAL

Das iBook-Logic Board-Austauschprogramm endet in wenigen Tagen. Laut
FAQ ist der letzte Termin, um teilzunehmen, der 18. Dezember 2004.

Mit Hilfe des Programmes ist es möglich, defekte Logic Boards in iBooks
auch dann austauschen zu lassen, wenn die Rechner nicht mehr unter die
Apple-Garantie fallen. Betroffen sind die Seriennummern UV117XXXXXX bis
UV342XXXXXX - dazu gehören auch Maschinen aus dem Jahr 2001. Laut
AppleInsider verbaut Apple inzwischen bei der Reparatur nicht selten
schnellere G3-Prozessoren - der Grund ist, dass die langsameren Modelle
nicht mehr zu haben sind.

Eine Teilnahme könne sich daher lohnen. Update: Das Datum 18. Dezember
betrifft nur Altgeräte aus dem Jahr 2001. Neuere Modelle sind jeweils bis zu
drei Jahre nach Kauf noch kostenlos reparierbar.
 

unruhschuh

Mitglied
Mitglied seit
23.07.2004
Beiträge
370
Hm, mein iBook liegt in dieser Seriennummerspanne, nur leider ist mein Logicboard nicht kaputt ;)
Und wenns jetzt doch noch freckt? Btw.: Was ist das Logicboard? Motherboard?
Naja, ich glaub mein Reedswitch ist kaputt, aber der wird da nicht drunter fallen oder?
 

Mauki

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24.07.2002
Beiträge
15.410
HAL schrieb:
Eine Teilnahme könne sich daher lohnen. Update: Das Datum 18. Dezember betrifft nur Altgeräte aus dem Jahr 2001. Neuere Modelle sind jeweils bis zu drei Jahre nach Kauf noch kostenlos reparierbar.
da fällt mir aber ein Stein vom Herzen. Dann kommt ja mein Mai 2003 iBook noch in den Genuß der Reparatur ?
 
Oben