1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ibook: leuchtender weisser punkt vorn

Dieses Thema im Forum "Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von marcoo, 12.01.2004.

  1. marcoo

    marcoo Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.11.2003
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    0
    hat das was mit dem akku zu tun? weil monitor wurde schwarz und da, wo man das display aufmachen kann, leuchtet ein weisser punkt. mal heller, mal weisser..

    also jetzt netzkabel ranklemmen und aufladen lassen?
     
  2. HAL

    HAL

    Nein, das ist ein Zeichen dafür das Dein iBook

    a) noch lebt (es atmet)
    b) im StandbyModus ist

    Also keine Gefahr.

    ;)

    Den Ladezustand deines Akkus kannst Du u.a.
    sehen, wenn Du das Book umdrehst, und den
    Knopf am Akku drückst.

    P.S.

    Du wirst noch viel mehr hübsche Gimmicks
    entdecken. Viel Spass dabei!
     
  3. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    88
    Wenn der Punkt pulst dann ist der iBook im Standby. Klemm einfach das Netzteil dran und mach weiter...
     
  4. marcoo

    marcoo Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.11.2003
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    0
    puh danke für die schnelle antwort.
    also werd ichs mal ans netz klemmen und in ruhe aufladen lassen?
     
  5. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Mitglied seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    331
    hallo

    das mit dem netzkabel ist eine ganz gute idee ;)

    das ibook ist im ruhezhustand. das macht es selbständig, wenn der akku schwach wird um die daten aus dem speicher zu sichern.

    gruss
    wildwater
     
  6. HeckMeck

    HeckMeck MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2002
    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    12
    Hi marcoo,
    dieser "Herzschlag" zeigt dir das das iBook im Ruhezustand ist, einfach wie du schon sagtest den Netzteilstecker anstecken. ;)
     
  7. stuart

    stuart MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    3.127
    Zustimmungen:
    24
    Das Pulsierende Licht zeigt den Ruhezustand an. Das nennt man auch liebevoll den "Herzschlag" des i/PBooks
     
  8. Sym

    Sym MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.06.2003
    Beiträge:
    1.899
    Zustimmungen:
    42
    Hehe,

    ich habe nicht mal einen Mac - aber in der Uni habe ich das bei einem Freund bemerkt. Es sagt wohl an, dass Dein Book schläft ;).

    [edit] AARGH - das weiß ich schonmal was [/edit]
     
  9. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.690
    Zustimmungen:
    2.173
    Standby Modus

    Hi,
    kein Büchlein mitbekommen beim Kauf, oder war das iBook ein gebrauchtes "Büchlein".

    Es ist eine Standby Leuchte, hat nichts mit dem Akku zu tun
     
  10. M4DM3N

    M4DM3N MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.12.2003
    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    6
    jau - der Punkt sagt, daß der Rechner im Ruhezustand ist.... entweder hast Du ihn da reingefahren, oder der Akku ist - wie Du ja schon selber sagst - am ende und das Book braucht die Brust ;-)

    Wenn der Strom dran ist, einfach ne Taste drücken und es wacht wieder auf!

    EDIT: da war ich aber SEEEEHHRRR langsam :(

    bye°¿°
    n0b0dy
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen