Benutzerdefinierte Suche

iBook: LED Pulsieren deaktivieren?

  1. MisterMini

    MisterMini Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    2
    Sorry, über die Suche habe ich nichts gefunden. Ich meine aber, hier mal gelesen zu haben, dass man das Pulsieren der LED bei iBook um Ruhezustand deaktivieren kann. Ist ja nachts im Schlafzimmer nicht so prickelnd.

    Verrät mir schnell jemand, wie es geht? Danke.
     
    MisterMini, 29.11.2005
  2. Shawn

    ShawnMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.12.2004
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    1
    Würde mich allgemein interessieren. Geht das beim iMac ebenfalls? LG
     
    Shawn, 29.11.2005
  3. Mitgel

    MitgelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    uhhh das würd mich auch interessieren, denn es nervt mich, das ibook immer an und aus zuschalten....
     
    Mitgel, 29.11.2005
  4. macmeikel

    macmeikelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.04.2003
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    43
    Weiss gar nicht, was ihr habt! Ist schliesslich DAS Alleinstellungsmerkmal! Und beruhigt ungemein! Würd ohne das Pulsieren meines eMac nicht mehr in den Schlaf kommen. Sagt mein Kater auch! :D
     
    macmeikel, 29.11.2005
  5. timbajr

    timbajrMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    26
    ihr könnt doch nicht das lebenszeichen deaktivieren...der arme Mac ;-)
     
    timbajr, 29.11.2005
  6. EricKo

    EricKoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Seid ihr bekl*ppt? ;)
    Ich finde das cool und nachts habe ich die Augen zu (wobei das Licht beim iMac sich sowieso dimmt).

    Nee, im Ernst: ein Streifen weißes Klebeband müsst ihr dann schon opfern, ausschalten kann man das (glaub ich) nicht.
     
    EricKo, 29.11.2005
  7. Hotze

    HotzeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    14.562
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.790
    Ihr habt Probleme.....:rolleyes:
     
    Hotze, 29.11.2005
  8. Apfel-Genießer

    Apfel-GenießerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.06.2004
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    2
    stört euch das Licht so? dann vll. mit irgend einem stück paketband? (etc.) überkleben, wobei man testen müsste was keine rückstände hinterlässt;)

    mfg A.-G.

    P.S. Ich schlafe immer bei leuchtendem Ibook-Lämpchen + Leuchtender Maus (da sie am stromversorgten Hub angeschlossen ist;) )
     
    Apfel-Genießer, 29.11.2005
  9. dr_ben

    dr_benMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.11.2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    ich würde es auch nicht missen wollen, wie soll denn sonst mein kleines iBook sagen das es noch an ist? :)
     
    dr_ben, 29.11.2005
  10. MisterMini

    MisterMini Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    2
    Es nervt mich einfach. Wenn Runterfahren die einzig mögliche Abhilfe für eine optisch penetrante "Funktion" wäre, dann wäre das peinlich für den Hersteller. Ich meine, da mal was zu gelesen zu haben.

    Ich wollte auch keine Diskussion über den Sinn oder Unsinn des Pulsierens lostreten.-)
     
    MisterMini, 29.11.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iBook LED Pulsieren
  1. w_roy
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    689
  2. Marie84
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.154
    chris25
    16.06.2015
  3. macbak
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.152
  4. flexx
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    483
  5. freso
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    566
    admartinator
    23.04.2004