ibook lädt sporadisch nicht

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von jimithing, 03.05.2006.

  1. jimithing

    jimithing Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    25.12.2005
    moin.

    mein ibook will hin und wieder keinen strom aus dem netz akzeptieren. soll heißen ich stecke das netzteil ein und in der menüleiste wird auch das netzsymbol angezeigt aber die prozente gehen nicht hoch. hab das mal mit coconut battery überprüft und die prozentzahlen stimmen überein. ein- und wieder ausstecken behebt das prolem zwar meist nervt aber ganz gut.

    ist das ein bekanntes problem?
    alex
     
  2. Lua

    Lua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.117
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    27.05.2004
    Klingt ein wenig nach einem Wackelkontakt. Leuchtet die Diode denn in irgendeiner Farbe?
     
  3. jimithing

    jimithing Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    25.12.2005
    jep, sie leuchtet - in der entsprechenden farbe.

    alex
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - ibook lädt sporadisch
  1. BjoernDiez
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.890
  2. MBoha
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    658
  3. cubd
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    396
  4. klaus1234
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    294
  5. gruenerzwerg
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    346

Diese Seite empfehlen