iBook jetzt kaufen?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Charlie M., 17.10.2004.

  1. Charlie M.

    Charlie M. Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.10.2004
    Hallo,

    also ich spiele mit dem Gedanken mir ein 12" iBook zuzulegen, weiß aber nicht ob ich das schon jetzt kaufen soll. Es soll ja in kürze ein update geben, da würde ich für denselben Preis mehr bekommen nehme ich an.

    Andererseits, läuft ja bis zum 02.11.04 diese lern & jam Aktion, und ich habe die Möglichkeit im edustore einen Lehrerrabatt zu erhalten, würde also 'ne ganze Menge sparen.

    Soll ich jetzt zuschlagen, oder auf ein update warten, wo es wahrscheinlich keine Sparaktion mehr geben wird, oder bietet Apple so etwas öfters an?

    Gruß, Danke im Vorraus
     
  2. funkestern

    funkestern MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    23.06.2004
    Hallo,

    also Jam&Cram wird sicherlich auslaufen. Aber neue ibooks /PB sollten vorher da sein.
    Nebenbei kannst du auch Rabatte bei cyberport.de bekommen,immerhin 50€, falls der EDUstore bei Apple die Aktion fallen lässt!

    Ich würde warten, bekommst dann mehr Leistung für das Geld. Würde aber ein 14" iBook vorschlagen, denn mit 1024x768 Auflösung auf nem 12" Display ist garnicht lustig zu werkeln...

    Kannst auch nach Update alte Revision kaufen, sparst auch ne Menge...
     
  3. Hallo bei MU ;)

    Alles was du sagst, ist richtig.
    Wenn es nicht so dringend ist, warte noch ein paar Wochen. Ein Update der iBooks steht an. Die 200€ zurück Aktion ist natürlich ein gutes Argument, allerdings bietet Apple solche (oder ähnliche) Aktionen immer an.

    Ich persönlich würde allerdings bei einem Händler vor Ort kaufen. Da hast du einen Ansprechpartner und besseren Service, wenn mal ein Problem auftaucht...
     
  4. funkestern

    funkestern MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    23.06.2004
    Apple macht momentan viele Aktionen, so in den USA dass der billigste MAC Händler vom Apple Store nochmals unterboten werden soll. Also ist sicherlich noch was drinn.

    Hatte mal eine Gutschein über 25€ netto erhalten, der zusätzlich zu den günstigen Preisen im EDU Store einzulösen war. Das war dann auch billig!
     
  5. Wuddel

    Wuddel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.760
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    26.05.2002
    Was Cram&Jam läuft noch? Ich dachte das ist schon vorbei.
     
  6. Charlie M.

    Charlie M. Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.10.2004
    Kann ich nach 'nem update die alten Modelle dann auch noch offiziel von 'nem Händler kaufen, oder dann nur über Privat, eBay etc.?

    geht ja super flott mit dem Antworten hier :D
     
  7. rondoc

    rondoc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    25.08.2004
    hallo zusammen,
    ich muss mich da morten anschliessen. als schüler oder lehrer bekommst du immer einen rabatt. wenn du auf das update warten kannst solltest du das machen.
    mfg
    rondoc
     
  8. funkestern

    funkestern MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    23.06.2004
    Aktuelle Geräte gibt es (sofern Apple liefert) überall. Vorgänger bei jedem guten Händler zu erhalten (außer Apple Store ) - meist im Preis gesenkt. Wenn Apple dann noch die neuen Geräte im Preis drückt wird es noch billiger...

    hoffe eigentlich nur, dass Apple endlich mal vernündftige Displays in die iBooks einbaut (evtl mit mehr Leutkraft und GraKa mit mehr Auflösung!)
     
  9. Wuddel

    Wuddel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.760
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    26.05.2002
    Ich überlege auch. Der Punkt ist das ich gerade in den USA bin und die Stanford University auf die amerikanischen EDU-Preise noch mal Rabatt bekommt. Das bedeutet das ich auf iBooks ca. einen Rabatt von 350 EUR auf den Preis im deutschen EDU-Store bekomme. Ja inkl. den 16% Umsatzeinfuhrsteuer die man zahlen muss. Schwere Entscheidung.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen