iBook > iMac über USB?

martyx

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
08.01.2003
Beiträge
2.792
ich möchte ein iBook und ein iMac (die alte knutschkugel) über USB miteinander verbinden, so das der iMac auf die externe FW-platte des iBooks zugreifen kann. leider geht es nicht über ethernet, weil das ethernet beim iMac defekt ist. gibt es eine 'umsonst' lösung? USB-kabel ran und feddich? oder geht das so nicht?
 

Smokin76

Mitglied
Registriert
16.01.2003
Beiträge
131
Verbinden...

per 6-poligem Firewire-Kabel. Ist schneller als USB und funzt zumindest bei mir mit 8500er und iBook white.

MfG Alex
 

martyx

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
08.01.2003
Beiträge
2.792
hallo??? ;-)

der alte imac - der hat noch kein FW.
 

Luzz

Mitglied
Registriert
10.03.2003
Beiträge
753
Da hast Du Dir aber was vorgenommen...

...aber schau mal hier nach. Das geht auch mit Mac-Mac. Und eine Anleitung kannst Du auch runterladen.

Ist zwar nicht kostenlos, aber immerhin viel billiger, als den alten Mac reparieren zu lassen.

Hoffe, geholfen zu haben. ;)

Gruesse

Luzz
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

martyx

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
08.01.2003
Beiträge
2.792
Re: Da hast Du Dir aber was vorgenommen...

Original geschrieben von Luzz
Hoffe, geholfen zu haben.
 

auf jedenfall. ;-)

aber, 'Atens' ist das nicht mein iMac und 'Btens' wird der, dem der iMac gehört, mit sicherheit kein geld dafür ausgeben (oller knauser ;-). tja, bleibt wohl nur die lösung über CDs. schade eigentlich.
 

Luzz

Mitglied
Registriert
10.03.2003
Beiträge
753
Oder:

100 Euro ausgeben ;)

Aber der "Knauser" wird das wohl auch nicht in einen altgedienten Mac investieren... Schade eigendlich...

Gruss

Luzz :D
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben