1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ibook: ichat - audiochat schlechte tonqualität

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von ali, 01.05.2004.

  1. ali

    ali Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.07.2002
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    3
    hallo,

    sitze hier vor meinem ibook g3 800 und probiere gerade ichat 2.1 aus.
    soweit funktioniert auch alles, aber die tonqualität im audiochat ist miserabel (andauerndes brummen, rauschen, kratzen). meine freundin, die mit einem identischen rechner hier in unserer wohnung, in einem anderen raum sitzt, hat ein sauberes audiosignal. (sie ist mit airport verbunden ich über ethernet anschluß).
    woran kann der fehler liegen? hab die toneinstellunen schon verändert, das ethernetkabel getauscht, doch alles ohne erfolg.
    ist vielleicht das interne mikro defekt?

    bin für tips dankbar!

    grüsse
     
  2. eintausendstel

    eintausendstel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.11.2001
    Beiträge:
    1.507
    Zustimmungen:
    32
    ... hab genau das gleiche problem mit genau dem gleichen iBook - habs aber auch mit der iSight probiert - ist genau das gleiche aufgetreten - ein extrem, in der lautschtärke ansteigendes klirrem und quitschen, daß immer wieder kommt und dann wieder für ein oder zwei minuten verschwindet


    wüsste zu gerne was das ist - hört sich an als wäre es ein sich bewegendes teil, daß die störung verursacht - kann aber nicht .



    marcus