Benutzerdefinierte Suche

iBook hängt beim booten

  1. kermit

    kermit Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.05.2003
    Beiträge:
    994
    Zustimmungen:
    28
    Hallo MU,

    ich habe mal wieder ein Problem mit meinem iBook.
    Nachdem ich es heute angemacht habe, bleibt erst
    ziemlich lange ein weißer Bildschirm.
    Dann kommt der Bildschirm mit dem Apfel in der mitte
    und nix geht mehr.
    Sonst nix, keine Fehlermeldung oder so...

    Hat jemand eine Idee?

    kermit
     
    kermit, 06.09.2004
  2. abgemeldeter Benutzer

    abgemeldeter Benutzer

    Von CD starten und Erste Hilfe laufen lassen.
     
    abgemeldeter Benutzer, 06.09.2004
  3. kermit

    kermit Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.05.2003
    Beiträge:
    994
    Zustimmungen:
    28
    Ich habe hier leider nur die Installations CD, die
    10.2 bootet auch nicht.
    Von nem Freund habe ich 10.3 bekommen. Das startet
    zwar, dauert aber ziemlich lange...
    Oder meinst du die Restore CD?

    kermit

    EDIT: Oder auch: ICh finde "erste Hilfe" nirgends...
    Habs im Festplatten Dienstprogramm gefunden.
     
    kermit, 06.09.2004
  4. kermit

    kermit Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.05.2003
    Beiträge:
    994
    Zustimmungen:
    28
    So, habe es jetzt mehrmals probiert. Ich bekomme immer
    einen Error: The underlying task reported failure on exit (-9972).
     
    kermit, 06.09.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iBook hängt beim
  1. Doris
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    735
  2. ansun
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    843
  3. arnosanne
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    336
    arnosanne
    01.01.2008
  4. tgrubi
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    382
  5. aetzchen
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    1.101
    aetzchen
    22.08.2007