iBook G4 zum Leben erwecken ?

Dieses Thema im Forum "Ältere Apple-Hardware" wurde erstellt von TMacMini, 28.01.2018.

  1. Madcat

    Madcat MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.400
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    1.217
    Mitglied seit:
    01.02.2004
    Von der Kombination her, insbesondere der 60 GB Festplatte, tippe ich auf das Late 2004, also eine 1.2 GHz G4 CPU. 60 GB gabs zwar auch beim Early 2004, war aber "nur" maximal Ausbau (bin selber mit dem Early 2004 in die Macwelt eingestiegen, allerdings mit dem Standard von 40 GB). Beim Late 2004 war die 60 GB HD der Standard-Ausbau wenn ich mich recht entsinne.

    Das einfachste wäre halt schon, wie @Istari 3of5 schon schrieb, die Seriennummer bei der Webseite mal anzugeben. Vom Ergebnis ist das hier dann der interessante Part:

    rescuePod.png
     
  2. Roman78

    Roman78 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    163
    Mitglied seit:
    02.10.2006
  3. Shetty

    Shetty MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    362
    Mitglied seit:
    13.06.2004
    Kann auch sein dass sich nur das Festplattenkabel gelöst hat. Der Serienfehler dürfte es nicht sein, da erscheint normalerweise nichts auf dem Bildschirm.
     
  4. Madcat

    Madcat MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.400
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    1.217
    Mitglied seit:
    01.02.2004
    Welches Kabel? (ist im iBook nur ein Stecker) Und dann samt Schrauben? (beim iBook G4 ist das u.a. mit Schrauben gesichert) Nö, also das wird definitiv nicht das Problem sein. Im eingebauten Zustand kann man den Festplattenanschluss nicht lösen.
    Hier ein Bild von meinem geöffneten 12" iBook G4

    iBook_open.jpg
     
  5. TMacMini

    TMacMini Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.330
    Zustimmungen:
    652
    Mitglied seit:
    18.02.2016
    Ich checke heute abend mal die Seriennummer :)
     
  6. Shetty

    Shetty MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    362
    Mitglied seit:
    13.06.2004
    Das Flachbandkabel vom IDE-Anschluss zur Festplatte.

    Nein, ist nur mit Tape „gesichert“.
     

    Anhänge:

  7. Madcat

    Madcat MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.400
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    1.217
    Mitglied seit:
    01.02.2004
    Ach, das ist beim A1054 anders als bei meinem A1133 gelöst. Halte ich aber dennoch für unwahrscheinlich, das Kabel hat praktisch keinen Platz sich zu bewegen und ist mit nem Polyamid-Band gesichert.
    Würde erstmal ein Mac OS X 10.3 oder 10.4 besorgen und von CD starten. Mit dem Festplattendienstprogramm könnte man dann eine erste Prüfung machen. Alternativ ginge auch ein PPC-Linux.
     
  8. steffensam

    steffensam MacUser Mitglied

    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    14
    Mitglied seit:
    13.10.2014
    ist doch wohl erst mal egal, was fuer ein iBook G4 es ist.

    Linux live Cd brennen, und schauen was die Platte macht.
    Ubuntu 5.04 oder 6.04 Live fuer PPC langt schon mal zum testen, und es kostet kein Geld.

    Wenn du in gparted keine Platte findest...musst du wohl das Teil aufschrauben.
     
  9. Texas_Ranger

    Texas_Ranger MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.339
    Zustimmungen:
    80
    Mitglied seit:
    11.11.2005
    Übrigens hab ich noch eine Leiche hier liegen, wo jemand die Festplatte mit der Axt ausgebaut hat. Optisches Laufwerk und Display sollten noch intakt sein, rund um die Bruchspuren ist das Gerät neuwertig *heul*

    Gefunden übrigens weil der Frevler das dann auch noch im Altpapiercontainer "entsorgt" hat.
     
  10. TMacMini

    TMacMini Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.330
    Zustimmungen:
    652
    Mitglied seit:
    18.02.2016

    Voila:

    Nice Name:
    Machine Model: PowerBook6,5
    See how much my machine is worth
    Please visit our facebook page
    Family name: A1054
    Model Number: M9623
    Group1: iBook
    Group2: G4
    Generation: 3
    EMC number:
    CPU speed: 1.2GHz
    Screen size: 12 inch
    Screen resolution: 1024x768 pixels
    Colour: White
    Production week : -20- (May)
    Production year : -2005-
    Production number: 2402 (within this week)
    Model introduced: -2004-
    Memory - flavour: DDR1-S-266
    Memory - number of slots: 1
    Factory: 4H (China)
    External link: Repair guide by iFixit
     
Die Seite wird geladen...