iBook G4 zum Leben erwecken ?

Diskutiere das Thema iBook G4 zum Leben erwecken ? im Forum Ältere Apple-Hardware.

  1. TMacMini

    TMacMini Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.983
    Zustimmungen:
    1.195
    Mitglied seit:
    18.02.2016
    Vor mir liegt ein weißes iBook G4, A1054.

    Mehr kann ich dazu nicht sagen, da es beim starten nur folgendes macht:

    - Startgong ertönt
    - Lüfter läuft kurz auf vollen Touren

    Danach erscheint der "Happy Mac" im Wechsel mit dem Fragezeichen.

    Irgendwelche sachdienlichen Ratschläge , außer "Nimm es als Buchstütze" ?
     
  2. Istari 3of5

    Istari 3of5 Mitglied

    Beiträge:
    7.616
    Zustimmungen:
    1.677
    Mitglied seit:
    05.01.2005
    Vermutlich ist die Festplatte hinüber und er findet dadurch kein startfähiges System.
     
  3. TMacMini

    TMacMini Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.983
    Zustimmungen:
    1.195
    Mitglied seit:
    18.02.2016
    Testweise eine andere Festplatte reinsetzen wäre ja nicht das Problem.

    Wie bekomme ich

    a) legal ein OSX dafür

    b) das auf die HDD ?
     
  4. rembremerdinger

    rembremerdinger Mitglied

    Beiträge:
    10.229
    Zustimmungen:
    2.089
    Mitglied seit:
    16.11.2011
    Hast ne Nachricht
     
  5. punkreas

    punkreas Mitglied

    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    1.137
    Mitglied seit:
    11.12.2012
  6. TMacMini

    TMacMini Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.983
    Zustimmungen:
    1.195
    Mitglied seit:
    18.02.2016
    Stimmt, ist kein Spaziergang, aber machbar.

    Ich hab ja auch nix zu verlieren.....
     
  7. Istari 3of5

    Istari 3of5 Mitglied

    Beiträge:
    7.616
    Zustimmungen:
    1.677
    Mitglied seit:
    05.01.2005
    Wenn Du hier die Seriennummer eingibst, kannst Du schon mal rausfinden, um welches Modell es sich genau handelt: http://www.chipmunk.nl/klantenservice/applemodel.html

    Die Seriennummer müsste man irgendwo aussen am Gehäuse oder im Batteriefach finden.

    Was das System angeht:
    a) gebrauchte DVD besorgen die noch auf dem Book läuft oder
    b) System von einem anderen Mac clonen, der noch ein System fährt, welches auch auf dem Book läuft

    Die alten Macs kann man per Firewire-Kabel verbinden und einen davon im Target-Modus starten, um ihn als externe Festplatte anzusprechen. So könntest Du z.B. das System von den einen Mac auf das iBook clonen.
     
  8. TMacMini

    TMacMini Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.983
    Zustimmungen:
    1.195
    Mitglied seit:
    18.02.2016
    Mir wurde freundlicherweise hier aus dem Forum auch schon die Software angeboten, Top :)

    Ich frage mich momentan eher, ob ich die Zeit in das Teil investieren will.
     
  9. geronimoTwo

    geronimoTwo Mitglied

    Beiträge:
    7.374
    Zustimmungen:
    2.018
    Mitglied seit:
    13.09.2009
    Warte bis Ostern, da gibt es für Basteleien ein verlängertes Wochenende. :p
     
  10. Roman78

    Roman78 Mitglied

    Beiträge:
    1.905
    Zustimmungen:
    570
    Mitglied seit:
    02.10.2006
    Bevor du die Festplatte ausbaust, starte erst mal von der CD und schau mal nach ob die nicht einfach nur gelöscht ist.

    Ibook ist ein Wahnsinn um auseinander zu bauen.... ich habe hier noch 2 in Einzelteile liegen... alles da bis auf die Lust :D
     
  11. TMacMini

    TMacMini Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.983
    Zustimmungen:
    1.195
    Mitglied seit:
    18.02.2016
    Ich habe ja aktuell keine CD.....:(

    (Aber eine angeboten bekommen.)
     
  12. Roman78

    Roman78 Mitglied

    Beiträge:
    1.905
    Zustimmungen:
    570
    Mitglied seit:
    02.10.2006
    Na die brennst du einfach und dann geht es los. Von USB kann er - so weit ich weiß - nicht starten.
     
  13. TMacMini

    TMacMini Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.983
    Zustimmungen:
    1.195
    Mitglied seit:
    18.02.2016
    Arrgh.... OS9 habe ich jetzt, aber anscheinend keinen DVD-Rohling mehr :mad:
     
  14. Roman78

    Roman78 Mitglied

    Beiträge:
    1.905
    Zustimmungen:
    570
    Mitglied seit:
    02.10.2006
    Ich glaube du brauchst ein CD-Rohling.
     
  15. Madcat

    Madcat Mitglied

    Beiträge:
    13.227
    Medien:
    5
    Zustimmungen:
    2.133
    Mitglied seit:
    01.02.2004
    Oh, das kommt auf das genaue Modell an. Ein A1054 müsste ein 12" iBook sein. Wenn ich mich aber recht entsinne, kann kein G4 iBook von OS9 direkt starten, OS9 können die nur aus der Classic-Umgebung heraus starten und benutzen.
    OS X 10.3 (Panther) braucht man dabei mindestens, wenns ein Late 2004 ist braucht man sogar 10.3.5 mindestens.
     
  16. Loki M

    Loki M unregistriert

    Beiträge:
    3.513
    Zustimmungen:
    1.031
    Mitglied seit:
    07.02.2005
    Ich meine schon dass G4 OS Classic direkt starten können - abhängig von der Version. zB Powerbook G4s können das bis hoch zum 1 GHz Titanium Modell (oder so). Kommt also vermutlich darauf an um welches iBook Modell es sich handelt
     
  17. Madcat

    Madcat Mitglied

    Beiträge:
    13.227
    Medien:
    5
    Zustimmungen:
    2.133
    Mitglied seit:
    01.02.2004
    Die G4 Titaniums ja, die können noch OS 9 starten, die sind aber auch rund 2 Jahre älter als das älteste iBook G4 ;)
     
  18. Macschrauber

    Macschrauber Mitglied

    Beiträge:
    3.339
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    1.286
    Mitglied seit:
    08.02.2014
    Wenn der Auseinander ist sollte man unbedingt einen SMD IC nachlöten, Serienfehler...
     
  19. Loki M

    Loki M unregistriert

    Beiträge:
    3.513
    Zustimmungen:
    1.031
    Mitglied seit:
    07.02.2005
    Tatsache? Ich hätte vermutet die weissen 500er iBooks (oder sind das noch G3s?) könnten das. Gestehe: aus dem fehlerhaften Gedächtnis abgerufen und zu faul zum Googlen. :o

    Sry
     
  20. Madcat

    Madcat Mitglied

    Beiträge:
    13.227
    Medien:
    5
    Zustimmungen:
    2.133
    Mitglied seit:
    01.02.2004
    Bingo ;)
    Und ja, die können noch OS9 starten. Der TE hat aber ein A1054, das ist ein 12" iBook G4, entweder von 2003 oder von 2004 (Early oder Late) ;)
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...