iBook G4 schaltet sich einfach ab

  1. Frankieboy

    Frankieboy Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    1
    Gestern hat sich mein iBook plötzlich verabschiedet, der Bildschirm wurde schwarz ... aber der Bildschirmschoner erschien nicht. Auch Ruhezustand war nicht aktiv ... das Ding war einfach aus. Nach ausdauerndem Druck auf die Einschalttaste startete es wieder neu. Hat jemand eine Erklärung hierfür? Gibt's ähnliche Erfahrungen?
     
    Frankieboy, 01.04.2004
  2. marcoo

    marcooMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.11.2003
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    0
    dieses problem hatte ich auch mal. bei mir half rausnehmen des akkus.. aber warum - keine ahnung.
     
    marcoo, 01.04.2004
  3. tomric

    tomricMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.09.2003
    Beiträge:
    1.707
    Zustimmungen:
    167
    Sowas hatte ich schonmal mit defektem Speicher in meinem PB

    gruss vom Tom
     
    tomric, 01.04.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iBook schaltet einfach
  1. mägger
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    526
    mägger
    19.09.2010
  2. malah
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.259
  3. jimmy j
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    323
    Killerhund
    17.01.2010
  4. dawuwien
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.385
    dawuwien
    05.09.2009
  5. Captain Grogful
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    656