iBook G4 - Internes Modem braucht ewig zum Verbinden ins Internet

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Melf, 08.04.2004.

  1. Melf

    Melf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.02.2004
    Internes Modem Streikt- HILFE

    hallo,

    ich hab folgendes problem: ich gehe über mein internes modem ins internet und immer wenn ich mich verbinden möchte kommt meistens am anfang ein ganz flacher ton, dann muss ich wieder abbrechen und neu verbinden, das geht manchmal 10x mal so bis es dann endlich lautere geräusche macht und ich endlich ins internet kann.


    Hoffe Ihr könnt mir helfen!



    Ibook 12´G4 30 GB 256
     
  2. blalalama

    blalalama MacUser Mitglied

    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    29.05.2003
    hi melf,

    hast du mal das kabel überprüft, mit dem du ins netz gehst? damit hatte ich auch früher probleme.

    gruß
    lama
     
  3. Morgen - bei mir war es einmal das Kabel - leih Dir ein
    anderes und teste das mal. Beim zweitenmal war die
    Telefonbuchse kaputt! (hatte ich rausgefunden als
    ich den Rechner an eine andere angeschlossen habe)...


    ...und beim drittenmal: da hat der Blitz in unser Haus
    eingeschlagen - und seitdem ist das interne Modem
    definitiv kaputt. Die Reparatur für den Cube hätte eine
    idiotisch hohe Summe gekostet - und seitdem gehe ich
    mit einem Boticelli surfen (und es hatte ewig gedauert
    bis ein externes Modem aufgetrieben hatte...) alles Gute Karsten.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen