1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iBook G4 - Display ist dunkler als beim Vergleichsmodel

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von bjoernmolter, 30.05.2004.

  1. bjoernmolter

    bjoernmolter Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.07.2003
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    2
    Bildschirm beim iBook dunkler. Was tun?

    Hallo Leute.

    Meine Freundin hat sich vor ein paar Tagen ein iBook gekauft. Das gleiche, was ich schon etwas länger habe (G4, 800).
    Heute Abend standen beide so schön nebeneinander, als mir plötzlich auffiel, dass die Äpfel auf der Rückseite verschieden hell leuchteten.
    Daher verglich ich auch die Bildschirme mal von vorne und - meiner ist bedeutend dunkler, als der von meiner Freundin. Alle Einstellungen überprüft , nichts gefunden...
    Ist das irgendeine Einstellungsgeschichte, oder ist an meiner Hardware was kaputt?
    Ob ich damit mal zu Gravis laufen sollte? Das Gerät habe ich allerdings schon im November gekauft.

    Schönen Abend noch und danke für die Hilfe,

    Björn.
     
  2. rookie

    rookie MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.10.2003
    Beiträge:
    1.396
    Zustimmungen:
    1
    hehe, mir ist dasselbe aufgefallen beim powerbook dass am dienstag kam. das hat auch einen helleren bildschirm als das alte, welches ich schon seit november 03 hab.
     
  3. bjoernmolter

    bjoernmolter Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.07.2003
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    2
    Und? Meinst Du, da ist was kaputt, oder das ist normal?
    Vorher habe ich absolut nix gemerkt, aber jetzt stört es mich penetrant.

    bm.


    edit: Wobei es ja eigentlich nicht normal sein kann, weil es ja das gleiche Modell ist.
    Bei einem neuen Modell und nem alten würde ich mich nicht wundern, aber so...
     
  4. KAMiKAZOW

    KAMiKAZOW MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.03.2004
    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    23
    Schon mal F2 gedrückt? ;)

    Ganz auszuschließen, dass Bildschirme unterschiedlicher Serien und damit mit unterschiedlichen Eigenschaften sind, ist es aber nicht. SuperDrive ist ja auch nicht gleich SuperDrive.
     
  5. Grady

    Grady MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.04.2003
    Beiträge:
    2.280
    Zustimmungen:
    1
    Außerdem sind die TFTs in Notebooks eher einem Alterungsprozess unterworfen, der sie lichtschwächer werden lässt. Bei einem alten TiBook im Dauereinsatz war das sehr gut zu sehen.
    Es können natürlich auch unterschiedliche Displays in der Zwischenzeit verbaut worden sein. Mein 15" AlBook hat mit seinem ersten Display ca. nach 5 Monaten an Helligkeit nachgelassen. Das ausgetauschte Display hält sich bis jetzt ganz gut und ist auch die "uneven illumination" anscheinend wieder losgeworden. Mal sehen, wie es weitergeht.