iBook G4 - Beschriftung auf Tasten verschwindet

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Burg, 13.05.2004.

  1. Burg

    Burg MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.03.2004
    Beiträge:
    18
    Beschriftung auf Tasten verschwindet (iBook)

    Hallo und herzlich willkommen zu meinem ersten Eintrag ;-),

    ich habe seit März ein iBook und finde das Ding auch richtig chick und relativ gut verarbeitet.

    Leider musste ich derweil feststellen, dass die Beschriftung auf der Tastatur sich so langsam auflöst.

    Ein allzu großes Problem ist das für mich nicht, da ich mal Maschinenschreiben gelernt habe. Aber ich möchte ja auch mal anderen Leuten zeigen, wie toll der Mac ist.

    Weiss jemand, wie kulant Apple die Tastaturen austauscht? Ich habe das iBook im Apple Store bestellt, ersetzt mir die Tastatur auch ein anderer Händler?

    Habe iich ggf. die Tastatur falsch behandelt (ich meine tippenn wird ja noch erlaubt sein)?

    Liebe Grüße

    Burg
     
  2. bunfi

    bunfi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.04.2003
    Beiträge:
    302
    hmm .. ich hab mein ibook (G3 900) nun schon ein jahr und da sind noch alle zeichen und tasten zu lesen...
    entweder apple hat neuerdings an den tastaturen gespart oder du behandelst sie vielleicht falsch, frag mich allerdings, wie das nach nichtmal 2 monaten passieren kann .... musste mich auch zuerst an diesen weichen tastenanschlag gewöhnen, aber ich hab auch nie aus versehen über die tasten gekratzt/geschrammt.
    beim genaueren hinsehen sieht meine tastatur noch aus, wie am ersten tag. keinerlei spuren, nichts verblasst.
    sinds denn nur einige wenige tasten oder ist das gleichmässig?

    gruß, bunfi
     
  3. Burg

    Burg MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.03.2004
    Beiträge:
    18
    also bei mir ist es das c, e und das s wovon so langsam teile des buchstabens verschwinden. mit den fingernägeln kratz ich auch nicht absichtlich darauf herum. vielleicht sind es auch nur die buchstaben, die ich relativ häufig benutze.

    also ich behaupte mal von mir, dass ich die tastatur dazu benutze wozu sie gedacht ist und diese nicht wirklich schlecht behandle.

    *nachdenk*

    Gruß
    Burg
     
  4. bunfi

    bunfi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.04.2003
    Beiträge:
    302
    echt komisch ... wer weiß, vielleicht wird neuerdings wirklich an der tastaturbeschriftung gespart .. *denkdenk* kann leider auch nicht weiter helfen. alle ibook-besitzer aus meinem bekanntenkreis haben sich, soweit ich weiß auch noch nie über die tastatur beschwert.

    gruß, bunfi
     
  5. Hackmac

    Hackmac MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.024
    Hallo Burg!

    Nimm mal die Suchfunktion hier im Forum her.
    Ich denke, da gab's mal einen Ferd dazu.
    Soweit ich mich erinnere wurde die Tasta von Apple ersetzt.

    Gruss,
    Hackmac.
     
  6. HAL

    HAL

    Re: Beschriftung auf Tasten verschwindet (iBook)

     

    Bei allem Respekt, aber....

    rotfl

    Du willst uns nicht erzählen, das sich in knapp
    8 Wochen die Buchstaben abrubbeln, oder ?

    ?!?!
     
  7. whiskeytumbler

    whiskeytumbler MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    307
    Re: Re: Beschriftung auf Tasten verschwindet (iBook)

     


    Bei allem Respekt, aber....

    warum sollte er sich das aus den fingern saugen wenn es dann nicht stimmt? gibt ja vieleicht auch montags-tastatur-bedrucke, einfach mal bei apple anrufen und eventuell per mail ein photo hinschicken damit die das auch glauben, denke schon das die da kulant sind.

    trotzdem interessiert uns alle glaube ich brennend was du so alles tippst...
     
  8. Burg

    Burg MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.03.2004
    Beiträge:
    18
    viel zu viel, wenn ich meine online zeiten so anschaue, gut bücher sinds keine. aber chatten forum und sonstiges..
    ps das x ist noch ganz da also schlimm isses net was ich schreib:D aber bei apple werd ich morgen mal anrufen. die idee is net schlecht, ein nein hab ich schon :) ein ja kann ich noch bekommen.

    gute nacht leute

    Burg
     
  9. flippidu

    flippidu MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    2.672
    Re: Beschriftung auf Tasten verschwindet (iBook)

     

    Hallo,

    das Problem haben manch andere auch. Vor einem halben Jahr etwa, hab ich bei ebay einige G3 iBook Auktionen gesehen, bei denen die Verkäufer genau dieses mit angegeben hatten. Es waren meistens die Buchtaben e und s - so wie bei Dir. Wahrscheinlich liegts daran, dass diese Buchstaben recht häufig getippt werden.
    Achja, warum graviert Apple (Logitech, Mitsumi) eigentlich nicht mit dem Laser, so wie andere Hersteller (Cherry) auch?
     
  10. Jazz_Rabbit

    Jazz_Rabbit MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.09.2002
    Beiträge:
    1.142
    @Burg

    Also entweder schreibst Du 24 h lang auf der Tastatur oder mir fällt
    mal wieder nichts anderes dafür ein als folgendes Wort:

    BIIIIIIIIIIIILLLLLIIIIIIIIIIIIG! :D

    Aufjedenfall bist Du unterhalb der ersten 6 Monate. Die Tastatur
    müssen sie Dir tauschen sonst gibts vom Konsumentenschutz eins
    auf den Deckel. Rechne allerdings damit, das es mindestens 1 Woche
    dauern wird.. von "längstens" wollen wir gar nicht erst reden.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iBook Beschriftung auf
  1. impakt23
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    192
  2. w_roy
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    811
  3. Marie84
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.373
  4. macbak
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.281
  5. Multivan03
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    536