iBook G4 700?!? NY im Juli?

Onophrio

Mitglied
Thread Starter
Registriert
01.07.2002
Beiträge
392
Hi!

...ich weiß, dieses Thema spannt einem die Nerven bis zum zerreissen...

Aber:
Kommt jetzt auf der Macworld Expo in New York Mitte Juli ein G4 in's iBook oder nicht?!

Klar, man müsste dann einen Kühler und stärkere Akkus reinbauen, aber ein
12'' iBook mit 700 Mhz wäre doch niemals eine Konkurrenz zum 15''-Cinema-supercool-superflach-superedel-800 Mhz PowerBook Titanium!!!

Also wäre der Abstand der Profis vom Consumer gewährleistet.
nicht, dass ich jetzt die Rechenleistung für Riesen Photoshop-Aktionen oder Filmschnitte bräuchte....es geht mir einfach ums Betriebssystem: Jaguar soll ja mit QuartzXtreme und irgendeiner Hardwarebeschleunigung nur G4s unterstützen. Und Apple wird doch wohl kaum einen neuen G3 verkaufen, wenn das neue Betriebssystem drauf hinkt! Denn das kann man auch und vor allem dem Consumer, dem 'untersten Glied der Nahrungskette' nicht zumuten, oder?
Hab' nämlich vor mir ein ibook zu kaufen (als Student ist nicht viel los mit € für Titanium), würde mir aber in den A.... beissen jetzt viel Geld auszugeben, wenn im Herbst was Neues käme + ich dann Jaguar, also 10.2 nicht voll nutzen könnte.

Also:

New York ja oder nein?
 

DJAG

Aktives Mitglied
Registriert
08.04.2002
Beiträge
1.522
g3

Apple hat vor einiger Zeit selbst zum Thema gesagt: Der g4 kommt so schnell nicht in die iBooks. In diesem Markt zahlen Dinge wie Mobilität und Acculaufzeit mehr als pure Rechenleistung.
Also in den Laden und etwas für die Wirtschaft tun:D
 

Arnie

Mitglied
Registriert
06.03.2002
Beiträge
173
Wenn ich jetzt noch genug Geld hätte und mir ein iBook kaufen könnte (was ich seeeehr gerne würde!), dann würde ich auch bis nach Paris warten.
Ich könnte mir gut vorstellen, daß dort etwas passiert, denn leistungsmäßig sind die iBooks noch nicht ausgereizt. Vielleicht beglückt man uns ja mit einem G3/1GHz...

Arnie
 

MacTiger

Neues Mitglied
Registriert
30.04.2002
Beiträge
17
iBook

Hallo,
ich hab mir vor etwar 2. Monaten ein iBook G3 700 Combo gekauft.
Ich habe Jaguar darauf installiert. Läuft wunderbar. Bei meinen iMac G4
läuft es zwar um einiges Schneller, aber das macht mir überhaubt nichts aus
da ich mein iBook nur für schriftliche zwecke, und für Unterhaltug, wenn ich unterwegs bin z.B. DVD-Video nutze. Die Akku Leistung ist für 4 - 5 Stunden
o.k.

Gruß,
MacTiger
 
Oben