iBook G4 12" - Performance beim DualScreen Betrieb?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Hypntoad, 23.05.2004.

  1. Hypntoad

    Hypntoad Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    29.07.2003
    DualScreen Performance

    Da ich nächste Woche mein Geld endlich zusammenhabe, um mir ein Ibook (evtl. auch Pbook) zu bestellen, wurmt mich noch eine Frage.

    Wie schnell läuft die Oberfläche, wenn man den Screen Enhancer verwendet (wäre die Auflösung von 1280 auf meinen TFT).
    Kann man damit gut arbeiten und wie gut ist die Ausgangsqualität ?

    Ich tendiere momentan (nach 2 Monaten gründlichen Hin und Her überlegen ;) - und intesiven Forum mitlesen ;)) ja eher zum Ibook 12 Zoll (512 mb 36 mon Alpa Wlan 60 gb (Bluetooth brauch ich glaub ich net wirklich) für 1380 Euro).
    Pb würde mich mit 512 mb und Alpa 1700 kosten (wobei das schon sehr über meiner Schmerzgrenze liegt - vor allem kann man die 300 Euro Erspanis in Software investieren).

    Ich hoffe ihr könnt mir bei meiner Entscheidung weiterhelfen.
     
  2. impact303

    impact303 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.03.2004
    hängt das nicht von der leistung der grafikkarte ab? also ich hab in mienem PB ne Radeon mit 64mb drinne und die läuft im dual modus flüssig.
     
  3. Hypntoad

    Hypntoad Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    29.07.2003
     

    Jo deswegen frage ich ja, Ibook hat halt nur 32 mb Grafikspeicher.
     
  4. Mercier

    Mercier MacUser Mitglied

    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.05.2004
    Re: DualScreen Performance

    Screen Enhancer mit 12" ibook funktioniert wunderbar. Läuft bei mir mit Röhrenmonitor (1024*786). Geschwindigkeit wird meiner Meinung nach nicht beeinflusst. Beamer klappt auch ohne weiteres. Kann das ibook, wenn es Dir nur darum geht, wirklich empfehlen.
     
  5. impact303

    impact303 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.03.2004
    na also. geht doch:)
     
  6. Ich hab das 14" iBook und merke auch keinen Geschwindigkeitsverlust, wenn ich meinen externen Monitor anschließe (1280x960).

    Also: Kaufen - Marsch, Marsch! ;)
     
  7. Hypntoad

    Hypntoad Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    29.07.2003
    Gut zu hören, dann sind ja alle bedenken weg ;) - hmm muss jetzt nur noch bis Dienstag warten (da kommt der Käufer von meinen alten Ibm T21).... *wart*....
     
  8. Lace

    Lace MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    13
    Mitglied seit:
    05.06.2003
    Der 2-Schirm-Betrieb läuft mit meinem iBook G3 800 MHz und Radeon 7500 32 MB Grafikkarte an meinem Samsung Syncmaster 765MB unter 1280x1024 genauso gut wie mit meinem Powerbook mit Radeon 9700 und 128 MB VRAM.

    Was den 2-Schirm-Betrieb angeht kann ich da keinerlei Performanceunterschied feststellen.

    Was die 3D-Grafik angeht aber schon :)



    Lace
     
  9. Hypntoad

    Hypntoad Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    29.07.2003
     

    Die interessiert mich net so sehr, da das Ibook auch net dafür bestimmt sein wird - dafür hab ich immer noch nen Pc hier stehen.
     
  10. hanselars

    hanselars MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.996
    Zustimmungen:
    21
    Mitglied seit:
    27.11.2003
    habe am iBook mit Monitor 1600x1200 gearbeitet (mit Photoshop). Keine Probleme!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen