iBook G3 Probleme mit Installation OS X 10.3

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von mse, 11.08.2006.

  1. mse

    mse Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.08.2006
    Hallo zusammen,

    ich will auf einem blauen iBook OS X 10.3 installieren, was vor ca. 2 Jahren auch schon mal wunderbar lief.
    In der Zwischenzeit hatte ich allerdings die Festplatte ausgebaut und unter einem Windwos-System als USB-Platte benutzt. Jetzt, wo das USB-Stick Zeitalter herrscht bruache ich keine Festplatte mehr als USB Laufwerk.

    Also habe ich die Platte unter Windows entpartitioniert.
    Das ganze wieder sauber nach Anleitung im Internet zusammengebaut und habe eine

    OS X 10.3 Installations-CD eingelegt:

    Nun gehts los:

    - Sprachauswahl funktioniert, habe "Deutsch" gewählt und "Fortsetzen",
    - dann kommt die Begrüßungsmeldung, gleichzeitig steht unten links eine Meldung über "packages", soweit noch alles normal

    ... nachdem der "Fortsetzen"-Button erscheint, friert das System ein, der Mauszeiger funktioniert noch aber keine Reaktionen mehr auf MausKlicks oder Tastaturklicks.

    Die LOG-Datei schreibt dazu folgendes:

    bis zum Sprachauswahlbildschirm:

    ...
    root: ***malloc[105]:error for object 0x1809600: Incorrect checksum for freed object - object was probably modified after being freed; break at szone_error
    ...

    und während des Begrüßungsbildschirms:
    ...
    Requirement:<requires "gewisse Installations-Kriterien"> PASS for context root none, domain 0
    Requirement:<requires "gewisse Volume-Kriterien"> PASS for context root none, domain 0
    Requirement:<requires "gewisse Installations-Kriterien"> PASS for context root none, domain 0
    Requirement:<requires package:com.apple.pki.iCal!=(null)> PASS for context root none, domain 0
    Requirement:<requires "gewisse Volume-Kriterien"> PASS for context root none, domain 0
    dann friert er ein


    Auch das Disk Utility lässt sich zu keiner Zeit starten.

    Hat jemand eine Idee?

    Gruß

    Marco
     
  2. bund

    bund MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.490
    Zustimmungen:
    131
    MacUser seit:
    13.05.2005
    Mit Apple Hardware Test CD starten und mal durchlaufen lassen.
    Ich kann dir meine mal leihen - falls du mit dem blauen Ibook das Clamshell meinst.
     
  3. mse

    mse Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.08.2006
    Vielen Dank für deinen Tipp.

    Ja genau so ein iBook meine ich, nur eine Version älter, also ich musste es damals mit RAM nachrüsten, damit OSX überhaupt läuft und es hat auch nur 6 GB HD.

    Wäre sehr nett das mit der Hardware Test CD.
    Kann man die nicht im Internet bekommen?

    Gruß

    Marco
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen