Benutzerdefinierte Suche

iBook G3 900 - Bildschirm flimmert

  1. Freshman007

    Freshman007 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    0
    ibook kaputt?! Bildschirm flimmert

    Hi,
    hab ein ibook 12.1/900mhz/40GB.
    Benutze Osx 10.3

    Das ibook lief seit gut einem Jahr ohne Probleme.
    Aber vor ca. 1 Woche hatte ich einen Freeze (Maus lies sich nicht mehr bewegen) und ich musste das Ibook manuel ausschalten.

    Seit dem spinnt das Ibook.
    Dazu folgendes:
    Manchmal startet das Ibook ganz normal und ich kann kurz daran arbeiten...nach einer Weile jedoch hab ich einen Freeze...bzw. das Bild flimmert dann sehr stark und ich kann die maus dann nicht mehr bewegen bzw. es geht gar nichts mehr.

    Bei einem Neustart bekomm ich danach meistens einen schwarzen Bildschirm..und das obwohl der Lüfter anspringt und die Melodie ertönt.

    P. S Ich hab keine neue Hardware eingebaut oder angeschlossen..
    Das erste mal trat das Problem bei dem einrichten des Netzwerkes auf...


    Jemand ne Idee, was das sein könnte. Hab leider keine Garantie mehr drauf...Apple gewährt ja nur n halbes Jahr oder?!

    THX, Fresh
     
    Freshman007, 27.05.2004
  2. Grady

    GradyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.04.2003
    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    Wahrscheinlich handelt es sich bei deinem iBook um einen Schaden am Logicboard, also dem Kernstück überhaupt. Apple hat eine bestimmte Produktionsserie für ein erweitertes Garantieprogramm vorgesehen, weil es sich um einen Serienfehler handelte.

    Weitere Infos dazu gibt es bei Apple: Apple LogicBoard Repair Extension LPRE Programm

    Hinweis:
    Ich wünsche dir jedenfalls viel Glück mit der Reparatur, denn deiner Beschreibung nach sieht es sehr nach diesem Fehler aus.
     
    Grady, 27.05.2004
  3. arwen

    arwenMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.09.2003
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    argh, mein iBook fällt auch in die Reihe der Seriennummern...Hatte aber bisher noch keine Probleme....Soll ich es prophylaktisch trotzdem zur Reparatur geben? :confused:
     
    arwen, 27.05.2004
  4. charlotte

    charlotteMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2002
    Beiträge:
    4.689
    Zustimmungen:
    34
     

    frag nach bei apple. aber eigentlich gilt, was nicht kaput ist kann man auch nicht reparieren.
     
    charlotte, 27.05.2004
  5. arwen

    arwenMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.09.2003
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    schon, aber wenn eine ganze Serie mit einem Defekt behaftet ist, geh ich davon aus, dass es nur eine Frage der Zeit ist, bis die Symptome auftreten
     
    arwen, 27.05.2004
  6. hanselars

    hanselarsMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    1.996
    Zustimmungen:
    21
    ...ich glaube, dieses Wort habe ich noch nie aufgeschrieben gesehen...
     
    hanselars, 27.05.2004
  7. Grady

    GradyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.04.2003
    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    Na dann ist das ja mal eine Premiere für dich! ;)

    @Arwen
    Apple wird dir kein funktionierendes iBook reparieren. Es muss schon einen Defekt aufweisen und das innerhalb der Laufzeit dieses Reparaturprogramms.

     
    Grady, 27.05.2004
  8. Freshman007

    Freshman007 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    0
    Ablauf - Garantie

    Hi,
    danke für die Antworten. Habe gerade gesehen, dass ich noch bis zum 06.06.04 garantie habe...jetzt muss ich mich aber beeilen argh...könnt ihr mir bitte kurz erläutern, was ich bei dem Garantieanspruch beachten muss bzw. wo ichs hinschicken muss.... natürlich schau ich auch noch selbst danach per suchfunktion..da ichs aber so eilig hab..frag ich hier trotzdem mal

    Gruss,
    fresh
     
    Freshman007, 27.05.2004
  9. Freshman007

    Freshman007 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    0
    erledigt

    also, hat sich alles erledigt, fällt wohl unter Aktualisiertes LBRE-Programm - morgen oder Dienstag wirds abgeholt...ich hoff die reparieren das schnell...

    also thx, für die Antworten...jetzt kann ich wenigstens wieder beruhigt schlafen ;-)
     
    Freshman007, 27.05.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iBook Bildschirm flimmert
  1. m.luckner
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    409
    Stargate
    24.04.2011
  2. Falx
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    907
  3. jdG
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    829
  4. sonnige
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    541
    eMac_man
    23.12.2008
  5. klaus1234
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.832
    Bienzle
    16.10.2008