iBook fast gelähmt nach download von the missing sync

  1. trallala

    trallala Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.04.2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    mein kleines iBook (MacOS 10.3.5) schnurrte immer wie eine Eins...

    bis ich auf die Idee kam, "the missing sync" oder so ähnlich über die Seite "versiontracker.com" runterzuladen.Habe nach Meinungsänderung das Deinstallierprogramm angewendet. Seitdem kackt der Kleine bei jeder Aktion fast in die Hose, braucht eeeewig und ist so gut wie zu nichts mehr zu gebrauchen. Irgendwas läuft da vielleicht im Hintergrund, aber ich weiss nicht was genau los ist.
    Über fsck -f komme ich auch nicht weiter...und das festplattendienstprogramm (Erste Hilfe) hat mit seiner reparaturfunktion keine Besserung verschafft....

    Hat mir jemand nen Tip ?

    Danke im voraus.
     
    trallala, 25.09.2004
  2. flippidu

    flippiduMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    87
    Schau doch mal in den Aktivitätsmonitor, ob noch was verdächtiges läuft.
     
    flippidu, 25.09.2004
  3. trallala

    trallala Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.04.2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    mach ich sobald er mich lässt

    hast recht. er hat sich nur schon wieder aufgehängt und reagiert auf gar nix. Aber das mach ich sobald er mich wieder lässt.....
     
    trallala, 25.09.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iBook fast gelähmt
  1. jockel06
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    288
    maba_de
    29.05.2017
  2. kniepex
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    324
    kniepex
    10.03.2015
  3. GerdG
    Antworten:
    31
    Aufrufe:
    1.547
  4. kniewo
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.029
  5. soniaohneintel
    Antworten:
    26
    Aufrufe:
    2.695
    Udo2009
    31.01.2012