ibook endlich da!!!!

sanamiguel

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
15.08.2002
Beiträge
1.565
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen,
was lange währt...
Heute ist endlich mein (funktionstüchtiges) ibook gekommen drumm
Statt des bestellten 700'er ist's nun ein 800'er (+ Geld zurück) geworden - freu!!!
Endlich darf auch ich mich "Switcher" nennen :D und Euch demnächst mit den wahrscheinlich typischen Newbie-Fragen nerven ;)

Viele Grüße,
Michael
 

HeckMeck

Aktives Mitglied
Dabei seit
11.11.2002
Beiträge
2.539
Punkte Reaktionen
16
Viel Spass damit, ich kanns auch schon kaum erwarten.
Wie ist denn das iBook verpackt??
Ich freu mich so wie als 4jähriger auf Weihnachten:D

HeckMeck
 

Andreas [S]

Mitglied
Dabei seit
08.11.2002
Beiträge
380
Punkte Reaktionen
0
Re

Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß damit. Das iBook kommt in einem Kartonkoffe auf dessen Front ein Mann in einem schwarzen Pulli das iBook unter dem Arm trägt. Es ist sehr liebevoll verpackt und macht beim auspacken schon so richtig spaß!
 

Arnie

Mitglied
Dabei seit
06.03.2002
Beiträge
173
Punkte Reaktionen
0
Wie läuft das neue iBook denn so? Vor allem von der Grafikdarstellung her?
Vielleicht können auch andere Besitzer eines neuen iBook mal ihre Erfahrungen posten.

Gruß, Arnie
 
G

Gomiaf

Jetzt frage ich mal ganz dumm als "alter" iBook-Besitzer: Außer der Taktfrequenz hat sich doch nischt geändert, oder?
 

HeckMeck

Aktives Mitglied
Dabei seit
11.11.2002
Beiträge
2.539
Punkte Reaktionen
16
Original geschrieben von Gomiaf
Jetzt frage ich mal ganz dumm als "alter" iBook-Besitzer: Außer der Taktfrequenz hat sich doch nischt geändert, oder?
 

Ausser der Taktfrequenz (+100MHz) wurde noch die Grafikkarte aufgewertet (32MB statt 16MB) und standartmässig eine 30 GB HD verbaut.
Gruss HeckMeck
 
G

Gomiaf

Das "Einstiegsmodell", was im Apple Store zu sehen ist, underscheidet sich nur durch die 100 Mhz mehr. Die teureren Modelle haben aber tatsächlich, wie Du sagst, 30 GB HDD und 32 MB Grafikspeicher.
 

Arnie

Mitglied
Dabei seit
06.03.2002
Beiträge
173
Punkte Reaktionen
0
Naja, und es kommt die Radeon Mobility 7500 zum Einsatz.
Laut ATI soll die etwas fixer als die bisherige Grafikkarte sein.
 

HeckMeck

Aktives Mitglied
Dabei seit
11.11.2002
Beiträge
2.539
Punkte Reaktionen
16
Original geschrieben von Gomiaf
Das "Einstiegsmodell", was im Apple Store zu sehen ist, underscheidet sich nur durch die 100 Mhz mehr. Die teureren Modelle haben aber tatsächlich, wie Du sagst, 30 GB HDD und 32 MB Grafikspeicher.
 

Hi Gomiaf,
das "Einstiegsmodell" ist jetzt der G3/700 mit 12" TFT, also das alte "Spitzenmodell" mit der "alten" Radeon 7500 mit 16 MB und 20 GB HD. Das "neue" iBook G3/800 hat ebenfalls als unterste Konfiguration das 12" TFT, aber eine Radeon 7500 mit 32 MB und eine 30 GB Festplatte.
Alles auch noch mal hier nachzulesen.

Mfg
HeckMeck
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

oli

Aktives Mitglied
Dabei seit
17.11.2002
Beiträge
1.540
Punkte Reaktionen
293
iBook

:) Moin moin,

herzlichen Glückwunsch erstmal - Michael - zu dem iBook. Hast du gleich RAM aufgerüstet und: ist es trotz G3 Prozessor mit der neuen Grafikkarte schnell genug?

Bin ja auch sehr scharf d`rauf - könnt ihr mir das empfehlen, auch wenn man mit fotoshop arbeitet (ggf. externer größerer Monitor)…

Schöne Grüße, Oliver.
 

sanamiguel

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
15.08.2002
Beiträge
1.565
Punkte Reaktionen
0
@all: vielen Dank für die Glückwünsche.
Ram wurde gleich aufgerüstet auf 640 MB
(512' er Stein von dsp).
Ich habe zwar noch nichts weltbewegendes damit gemacht (ein bißchen svcd gekuckt...), aber bisher bin ich sehr zufrieden.
Sieht gut aus, ziemlich fix und bisher stabil (da war ich von älteren Windows Versionen schon bei der Installation anderes gewohnt...).
Und da die Preise auch ein wenig nach unten gegangen sind - super clap
Prädikat: (bis jetzt) sehr empfehlenswert!

Gruß,
Michael
 

oli

Aktives Mitglied
Dabei seit
17.11.2002
Beiträge
1.540
Punkte Reaktionen
293
Klasse, hört sich ja gut an. Hast du die klassischen 1.700 Steine bei Gravis für das 12`er mit Combo Laufwerk + ext. Speicher noch was drauf bezahlt?
 

HeckMeck

Aktives Mitglied
Dabei seit
11.11.2002
Beiträge
2.539
Punkte Reaktionen
16
Na hoffentlich nicht.
Es gibt im Netz noch durchaus billigere Angebote, allerdings keine Ahnung wie "gut" die sind.
Siehe auch hier!

HeckMeck
 

Hot-BoritO

Mitglied
Dabei seit
13.11.2002
Beiträge
118
Punkte Reaktionen
0
Das 14"er iBook gibts sogar schon für "nur" 1799 bei Cyberport.
 

Arnie

Mitglied
Dabei seit
06.03.2002
Beiträge
173
Punkte Reaktionen
0
Guten Abend!

Wie seht ihr denn die neue Radeon 7500 im kleinsten iBook im Vergleich zur alten?
Ich spiele mit dem Gedanken, mir auch eins zuzulegen...

Gruß, Arnie
 
Oben