ibook empfängt keine E-Mails

puschel

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
14.01.2003
Beiträge
3
Hallo! Bin, was Apple angeht, Neueinsteiger und habe da so meine Probleme mit meinem ibook. Kann einfach keine E-Mails empfangen, weder mit "Mail", noch mit "Entourage". Hat bis jetzt nur 2X funktioniert, sonst ständig div. Fehlermeldungen. Heute kam z.B. die Fehlermeldung: "Netzwerkfehler -3208", was auch immer das bedeuten soll!?! Habe aber an den Einstellungen nichts geändert. Kann mir jemand bei diesem Problem helfen?:confused:
 
Zuletzt bearbeitet:

Andi

Mitglied
Mitglied seit
16.05.2002
Beiträge
8.659
welcome

Hallo puschel,

welches System und iBook verwendest Du denn und wie gehst Du mit Deinem iBook ins Internet.

Funktioniert sonst alles Browser und so? Sind die Einstellungen in Deinem Mail-Client in Ordnung?
Welchen Account verwendest Du?

Hast Du "Versuche" mit der Firewall gemacht?

Gruß Andi
 

puschel

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
14.01.2003
Beiträge
3
System ist OS x1.2 (OS 9 ist auch drauf, nutze ich aber nie); ibook 12",800Mhz; Einstellungen im E-Mail-Client sind OK; Firewall ist nicht aktiv; analoger Telefonanschluß (denn über ISDN komme ich nicht ins Netz); Browser funktioniert; Account bei freenet, arcor und gmx

Hilft Dir das weiter?
Gruß puschel
 

mampfi

Mitglied
Mitglied seit
19.06.2002
Beiträge
1.105
Ich gehe mal davon aus, dass Du über das interne Modem versuchst ins Netz zu gehen. Gehst Du direkt oder über einen Router rein? Sind die Modem-einstellungen in Ordnungen?
 

puschel

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
14.01.2003
Beiträge
3
Die Einstellungen vom Modem stimmen . Habe langsam den Verdacht, daß es an meinem Anbieter (compuserve) liegt, denn als ich mal wieder mit meinem PC Mails abrufen wollte, da hat auch der gezickt.