IBook Display Hack und 10.3.7

Unixx

Mitglied
Thread Starter
Registriert
25.08.2004
Beiträge
555
Hallo,
seit dem ich 10.3.7 auf meinem iBook installiert habe, funktioniert der Display Hack nicht mehr richtig.
Wenn ich meinen externen Monitor an mein iBook anschließe kann ich ausschließlich diesen benutzen. Die Einstellungsmöglichkeiten in den Systemeinstellungen -> Monitore zum Synchronisieren oder zum Auswählen des aktiven Display sind ebenfalls nicht mehr vorhanden. Hat irgend jemand ähnlich Erfahrungen???
 

p-cord

Mitglied
Registriert
01.04.2004
Beiträge
663
Seltsam. Bei mir funktioniert das unter 10.3.7. genauso wie davor.
Am ibook 12'' 800MHz G4 und ibook 12'' 1GHz G4.
Hast Du was anderes an der OF geändert oder evtl. einen PRAM-reset gemacht?
Um zu überprüfen, ob der patch noch installiert ist, gib im terminal folgendes ein:
nvram -p
Da müsste dann irgendwo 'unselect "graphic-options" get-my-property 2drop !' stehen…
Ich würde den Patch nochmals installieren…

grüsse p-cord.
 
Zuletzt bearbeitet:

Rakor

Aktives Mitglied
Registriert
05.11.2003
Beiträge
2.799
bei mir geht es auch noch. Wie hast du den Patch denn gemacht (von Hand oder per Software)? Ich hab es bei mir per Hand gemacht.
 

mcintyre

Aktives Mitglied
Registriert
10.12.2003
Beiträge
1.180
Bei mir läuft´s auch wunderbar (iBook siehe Sig).
Vielleicht einfach nochmal patchen??
 

Unixx

Mitglied
Thread Starter
Registriert
25.08.2004
Beiträge
555
Merkwürdige, habe mein iBook soeben neu gebootet und jetzt geht es wieder. Wer weiß was das war.
 
Oben