iBook CLamshell bootet, Screen bleibt schwarz, Tastatur reagiert

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von ibook-noob, 23.03.2008.

  1. ibook-noob

    ibook-noob Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    26.11.2006
    Hi,
    das Clamshell meiner Freundin scheint den Geist aufgegeben zu haben. Wenn sie den Startknopf am Book drückt, bleibt der Bildschirm schwarz und es ertönt kein Gong. Die Festplatte läuft normal an und auch die Tastatur reagiert, z.B. die Capslock-Taste leuchtet wenn ich sie drücke, genau wie die Num (F5) Taste.
    Die Platte ist definitiv nicht defekt, die habe ich schon getauscht. PRAM habe ich auch schon resettet.
    Damit bin ich auch schon mit meinem Latein am Ende... Vielleicht hat ja einer von euch noch eine Idee / eine Erfahrung für mich über... Würd mich freuen, sie braucht das Gerät.


    Grüße

    Hannes
     
  2. bund

    bund MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.498
    Zustimmungen:
    131
    Mitglied seit:
    13.05.2005
    Das hört sich nicht gut an, wahrscheinlich ist das Logicboard hinüber. Wenn du ein Firewire iBook mit AV-Ausgang hast kannst du versuchen einen Fernseher anzuschliessen um zu sehen ob da ein Bild kommt.
    Ersatzboards gibt es ab und an auf ebay, ist aber eine aufwändige Bastelei- wenn du jedoch die Festplatte schon getauscht hast weisst du ja wie es geht.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen