Benutzerdefinierte Suche

iBook aufwecken mit externer Tastatur

  1. ghostrydder

    ghostrydder Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.04.2005
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich würde mein iBook gerne mit einer externen Apple-Tastatur aufwecken. Leider tut sich aber bei Betätigen einer Taste gar nix. Nur wenn eine Taste der internen gedrückt wird, erwacht das iBook aus seinem Sleep-Modus. Ich habe bereits die Systemeinstellungen durchkämmt, hab aber nix gefunden wo das einzustellen wäre...

    Kann mir dabei jemand weiterhelfen?

    mfg g.
     
    ghostrydder, 18.10.2005
    #1
  2. Junior-c

    Junior-c

    Willst du das iBook geschlossen an einem externen Screen verwenden oder einfach nur wecken (externe Tastatur + internes Display)? Geschlossen am externen Screen ist AFAIK nur bei den PBs möglich.

    MfG, juniorclub.
     
    Junior-c, 18.10.2005
    #2
  3. mj

    mj MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2002
    Beiträge:
    5.854
    Zustimmungen:
    569
    @juniorclub:
    Ist offiziell nur mit PowerBooks möglich, inoffiziell aber dank dem Screen Spanning Doctor auch mit iBooks möglich
     
  4. ghostrydder

    ghostrydder Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.04.2005
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Nein, ich möchte es nur aufwecken. Dabei ist das iBook nicht geschlossen.
     
    ghostrydder, 18.10.2005
    #4
  5. Homer

    Homer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.03.2003
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    7
    Keyboard über USB-Hub angeschlossen?

    Probiers mal mit Drücken einer Mousetaste.

    Homer
     
    Homer, 18.10.2005
    #5
  6. Junior-c

    Junior-c

    Komisch, dass das nicht klappt. Hab aber leider keine Tastatur parat um das bei mir zu testen. Klappt das Aufwachen wenn du die Maus drückst?

    MfG, juniorclub.
     
    Junior-c, 18.10.2005
    #6
  7. ghostrydder

    ghostrydder Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.04.2005
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Nein, es reagiert auch darauf nicht.

    mfg Robert
     
    ghostrydder, 18.10.2005
    #7
  8. ghostrydder

    ghostrydder Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.04.2005
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht kann sich ja jemand mit einem baugleichen iBook (12'', 1.33 GHz, OSX 10.4.2, Apple Pro Keyboard (Kabelversion)) melden, ob es bei ihm/ihr funktioniert. Sollte es auch dort nicht gehen, dann liegt's wohl an den neuen iBooks...

    mfg g.
     
    ghostrydder, 19.10.2005
    #8
  9. performa

    performa MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    16.427
    Zustimmungen:
    253
    ghostrydder, hast du dabei das NEtzteil angeschlossen, bzw. es mal mit angeschlossenem Netzteil probiert?
     
    performa, 20.10.2005
    #9
  10. charlotte

    charlotte MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2002
    Beiträge:
    4.689
    Zustimmungen:
    34
    bei mir funktioniert es ohne und mit netzteil
     
    charlotte, 20.10.2005
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iBook aufwecken externer
  1. w_roy
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    692
    Shetty
    03.01.2017
  2. TMD007
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    524
    Gunn
    08.12.2016
  3. Marie84
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.158
    chris25
    16.06.2015
  4. macbak
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.156
    macbak
    26.12.2014
  5. Fadriano
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    444
    geronimoTwo
    25.11.2014