iBook Aufwachproblem

  1. mac-o-rama

    mac-o-rama Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich hoffe, dass mir hier jemand bei meinem Problem behilflich sein kann.

    Seit einigen Tagen wacht mein iBook (14", 1.33GHz, 1.25GB RAM) unter gewissen Umständen nicht mehr richtig aus dem Ruhezustand auf. Schließe ich den "Deckel", dann geht das iBook auch schön schlafen. Öffne ich es dann wieder, kann ich sowohl Tastatur als auch Trackpad erst nach 10 bis 20 Sekunden benutzen. Eine extern über USB angeschlossene Maus funktioniert hingegen tadellos sofort.
    Dieses Phänomen tritt aber nur dann auf, wenn ich den Netzstecker am iBook angeschlossen habe. Ist die Batterie hingehen drin, funktioniert alles so wie immer. Soll heißen, sofort nach dem Aufklappen, kann ich Tastatur und Trackpad benutzen und muss nicht warten. Auch funkioniert alles einwandfrei, wenn ich das iBook über das Apfel-Menü oder per Tastenkombination (Alt + Apfel + Auswerfen) in den Ruhezustand versetze.
    Ich hab OS 10.4.4 auf dem iBook und bis vor ein paar Tage lief wie gesagt auch alles bestens. Ich habe keine Software oder Hardware installiert, somit sollte dies als Fehlerquelle schon mal ausscheiden.

    Wer kann mir helfen, den alten Zustand wiederherzustellen? Danke im voraus ...
     
    mac-o-rama, 29.01.2006
  2. mac-o-rama

    mac-o-rama Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    *nach oben schieb*

    Hat wirklich keiner eine Idee, woran das oben beschriebene Problem liegen könnte? Wäre für jeden Vorschlag dankbar.
     
    mac-o-rama, 03.02.2006
  3. sir.hacks.alot

    sir.hacks.alotMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    2.408
    Zustimmungen:
    113
    Ich hatte das Poblem gestern, als ich nem Bekannten meinen Akku geliehen habe.
    Bei mir war es genau wie du beschrieben hast. Als ich den Akku wieder reingesteckt habe ging alles wie vorher.

    Da ich mein Book nie ohne Akku benutze störts mich nicht weiter.
    Scheint wohl normal zu sein.
     
    sir.hacks.alot, 03.02.2006
  4. little dragon

    little dragonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.04.2005
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    1
    Habe das gleiche Problem. Weiß niemand woran es liegen könnte?
     
    little dragon, 21.03.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iBook Aufwachproblem
  1. w_roy
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    682
  2. Marie84
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.154
    chris25
    16.06.2015
  3. macbak
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.151
  4. Fadriano
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    439
    geronimoTwo
    25.11.2014
  5. JosstheBoss
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    354
    DUKE2001
    17.01.2009