iBook auf externen Bildschirm erweitern...

Cray

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
18.09.2004
Beiträge
10
Hi,

ich habe mittels eines Tools, die Firmware meiner Grafikkarte verändert, damit ich das iBook an meinen TFT anschließen kann. Funktioniert eigentlich alles prima, bis auf eine Kleinigkeit. Ich kann das iBook nicht schließen während ich daran arbeite, da es sonst in den Ruhezustand wechselt :(

Gibt es eine Lösung oder einen Trick, damit ich das iBook auch schließen kann?
 
Zuletzt bearbeitet:

djdc

Mitglied
Mitglied seit
29.04.2004
Beiträge
2.751
Nein, das bleibt dem Powerbook vorbehalten.
 

Cray

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
18.09.2004
Beiträge
10
djdc schrieb:
Nein, das bleibt dem Powerbook vorbehalten.
Schade, ich dachte es würde irgendwie gehen. Ich meine mich an eine Lösung zu erinnern, bei der aber dann der normale Standby nicht mehr funktionert...?
 

blalalama

Mitglied
Mitglied seit
29.05.2003
Beiträge
863
Du solltest das auch nicht tun, da es ansonsten zu einem Hitzestau kommen kann, der zum EInen dazu führt, dass der Lüfter stärker arbeiten muss. Zum anderen könnten Beschädigungen am Display auftreten.

Gruß
lama
 
D

dissi

Cray schrieb:
Hi,

ich habe mittels eines Tools, die Firmware meiner Grafikkarte verändert, damit ich das iBook an meinen TFT anschließen kann. Funktioniert eigentlich alles prima, bis auf eine Kleinigkeit. Ich kann das iBook nicht schließen während ich daran arbeite, da es sonst in den Ruhezustand wechselt :(

Gibt es eine Lösung oder einen Trick, damit ich das iBook auch schließen kann?

Frage am Rande, wieso brauchtest du ein Tool und musstest die Firmware deiner Graka ändern damit du das Bild aufm TFT hast ? Hab einfach meinen beigelieferten VGA adapter ans ibook angeshclossen, dann an meinen TFT und das bild war sofort drüben ... :cool:
 

Rakor

Mitglied
Mitglied seit
05.11.2003
Beiträge
2.799
drüben isses... aber halt nur gespiegelt und nicht erweitert... ;)

Du kannst wenn eine USB-Tastatur und Maus angeschlossen ist (und die Firmware umfassend gepatched wurde) durch Drücken einer Taste auf dem Keyboard das Book wieder wecken (auch wenn es zu ist).